1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nur analog oder digital möglich?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von frankblack, 12. Juli 2006.

  1. frankblack

    frankblack Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo!

    Folgende Situation:

    Bei mir zuhause gibts bis jetzt nur analoges SAT-TV.
    Ich habe heute den LNB der Satanlage aufgeschraubt, angeschaut und folgende technischen Daten rausgeschrieben:

    Kathrein Nr. 167863
    SHF/GHz 10.7 - 12.75

    Am ersten Anschluß:
    950 - 3000 MHz H
    950 - 2150 MHz H/V

    Am zweiten Anschluß:
    950 - 2150 MHz H/V
    950 - 3000 MHz V

    -> von der SAT-Anlage gehen 2 Kabel weg (1 Fernseher im 1. Stock hat SAT-TV, 2 weitere Fernseher haben SAT-TV im 2. Stock [im 2. Stock ist so etwas wie ein Verteiler, an dem auch noch ein dritter Anschluss frei wäre])

    Meine Frage also:

    Alle drei haben bis jetzt nur analoge SAT-Receiver, aber ich selber möchte mir gerne einen digitalen Receiver anschaffen (die anderen 2 bleiben vorerst analog). Muss ich irgendetwas am LNB ändern (eventuell neuen kaufen) oder kann ich mit dem bestehenden auch digitales TV empfangen?

    Hoffe, dass ich nichts Wichtiges weggelassen habe.

    Danke im Voraus für eure Antworten!
    Grüße aus Österreich,
    Thomas
     
  2. satfan-

    satfan- Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    66957 Trulben
    Technisches Equipment:
    Satanlage
    AW: Nur analog oder digital möglich?!

    Der LNB ist digitalltauglich Für bis zu 2 Receiver
    Dieser LNB eignet sich Für 2 Teilnehmer oder Analog mit multischalter mehrere.
    Soweit bin ich sicher.

    Aber irgendwas scheint im 2. stock Nicht korekt.
    warscheinlich wird dort immer nur 1 TV genutzt.
    Oder es wird hier auf einkabellösung umgesetzt Man würde eine Anleitung vom LNB benötigen .
    ist irgendwo am LNB ein umschalter ?

    Bist du sicher das vom LNB nicht beide kabel in den verteiler gehen und 3 weg zu den TV ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2006
  3. frankblack

    frankblack Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Nur analog oder digital möglich?!

    "Bist du sicher das vom LNB nicht beide kabel in den verteiler gehen und 3 weg zu den TV ?" -> du hast Recht, es gehen beide Kabel in den Verteiler. Aber dann muss ja noch irgendwo ein Verteiler davor sein, denn sonst würde der Fernseher im 1. Stock ja gar keinen Kabel bekommen.

    Im 2. Stock ist so etwas wie ein Verteiler (da kommen zwei Kabel vom 1. Stock rauf + Kabel von der terrestrischen Antenne [ORF]).
    Im 2. Stock stehen die 2 Fernsehen in zwei verschiedenen Räumen und können von einander unabhängig benutzt werden.

    Am LNB (der ist ja im Freien draußen) hab ich keinen Schalter entdecken können. Es ist ein Wetterschutz drüber; diesen hab ich heute abmontiert und mir die technischen Daten des Geräts aufgeschrieben.

    Heißt das nun, wenn ich einen digitalen Receiver im 2. Stock anstecke, dass das 2. TV-Gerät im 2. Stock dann nicht mehr funktioniert? Kann ich also nur im 1. Stock einen digitalen Receiver anstecken?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2006
  4. satfan-

    satfan- Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    66957 Trulben
    Technisches Equipment:
    Satanlage
    AW: Nur analog oder digital möglich?!

    Also wen die 2 kabel vom LNB in den verteiler im 2. stock gehen Scheint es doch eher eine reine analoge verteilung.
    Was mich jedoch wundert ist das der TV vom ersten stock nicht auf verteiler angeschlossen ist .
    Das davor noch ein Multischalter verteiler sitzt ist nicht unmöglich wäre jedoch merkwürdig.
    Aber irgendwo mus der 1. stock angeschlossen sein.

    Möglicherweise ist es doch eine analoge einkabel lösung.
    Bin wegen der daten Lnb nicht ganz sicher auf meinem digitallen lnb steht auch 10,70 - 12,75 .
    Ob ein digitall tv im 1. oder 2. stock funktioniert kanst nur testen und ob es zu ausfällen kommt.

    ---
    Warscheinlich wird aber denoch ein neuer LNB benötigt 4 ausgänge mit multischalter und alle kabel vom LNB erst zum Multischalter.
    Oder ein LNB mit eingebauten multischalter.

    Da stellt sich dann erst die frage wieviel Tv anschlüsse sollen es mal maximal werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2006
  5. frankblack

    frankblack Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Nur analog oder digital möglich?!

    Hm - das ganze scheint ein wenig kompliziert zu sein.
    Werd mir morgen bei Tageslicht die ganze Sache nochmals genauer anschauen - Digitalreceiver werd ich mir mal einen organisieren, dann seh ich eh, obs klappt oder nicht.
    Vorweg schon mal ein Dankeschön für deine Antworten!

    Grüße,
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen