1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Nudelsieb-Zimmerantenne": Wie genau vertikal einstellen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Alucard, 25. Juli 2005.

  1. Alucard

    Alucard Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Ganz kleine Frage:

    [​IMG]
    ist das dreh-dingens vorne so richtig gedreht oder muss ich es zum empfang um 90° drehen?

    BITTE GANZ SCHNELL!!!
     
  2. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    AW: "Nudelsieb-Zimmerantenne": Wie genau vertikal einstellen?

    Ja, stimmt so für die vertikale Ausrichtung
     
  3. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: "Nudelsieb-Zimmerantenne": Wie genau vertikal einstellen?

    ...ist die beste Zimmerantenne, die es für UHF auf dem Markt gibt.
     
  4. Sesselpupser

    Sesselpupser Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    52
    AW: "Nudelsieb-Zimmerantenne": Wie genau vertikal einstellen?

    Moin, moin.

    Warum eigentlich?
    Und wenn dies die beste für UHF ist, welche wäre denn die beste für VHF?

    Und könnte man die jeweils besten dann zuammenbenutzen?

    MfG, Tom
     
  5. Alucard

    Alucard Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    27
    AW: "Nudelsieb-Zimmerantenne": Wie genau vertikal einstellen?

    aaah.... hilfe kann man die sendeleistung irgendwie verbessern?? ich bekomme nur 4 programme rein und das mit störungen :( wie zb muss ich diese zwei ausziehantennen positionieren?
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: "Nudelsieb-Zimmerantenne": Wie genau vertikal einstellen?

    Um die Sendeleistung zu verbessern, müsste man sich wohl direkt an die Senderbetreiber wenden.
     
  7. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: "Nudelsieb-Zimmerantenne": Wie genau vertikal einstellen?

    @Alucard: wo wohnst du denn ? Die Stäbe braucht man nur, wenn man in einem VHF Gebiet wohnt.
    Die Antenne hat eine Richtwirkung, du musst sie auf den Sender ausrichten.

    @Sesselpupser: VHF ist ein Problem ist der Zimmerantennenwelt. Die besten sind die mit kompletten Dipol, also etwa wie die Zehnder AA200. Leider sind solche Antennen kaum noch auf dem Markt.
     
  8. Sesselpupser

    Sesselpupser Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    52
    AW: "Nudelsieb-Zimmerantenne": Wie genau vertikal einstellen?

    Danke für die Information!

    Leider bin ich in Antennenfragen nicht so bewandert: wie hat man sich einen "kompletten Dipol" denn vorzustellen?

    P.S. So vielleicht? http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=77772&item=5791967574&rd=1

    MfG, Tom
     
  9. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: "Nudelsieb-Zimmerantenne": Wie genau vertikal einstellen?

    Nein, da sind auch nur Teleskopstäbe dran. Für UHF ist die aber auch sehr gut, vorallem hat sie ne hohe Richtwirkung.

    PS: mich regt es schon wieder auf: "DVB-T Antennen" es gibt KEINE DVB-T Antennen !!! Es gibt VHF Antennen und UHF Antennen, aber keine DVB-T Antennen. Das ist Verarschung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2005
  10. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.792
    AW: "Nudelsieb-Zimmerantenne": Wie genau vertikal einstellen?

    hi, es gibt doch nur 2 Möglichkeiten einmal so
    wie auf dem Bild oder eben 90 Grad gedreht .

    Du warts ja doch auch nur auf der Grenze von outdoor zu Dachantenne, würde deshalb am idealsten denkbaren Platz
    von der Senderausrichtung her testen !
    (rauf aufs dach/dachboden Dachluke Fenster mit Richtung
    zum Sender ?)

    so kriegts Du die Sicherheit dass es überhaupt klappt
    und dann eben der Vergleich mit dem gewünschten Aufstellort
     

Diese Seite empfehlen