1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Notprogramm ab 1. Mai?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Frankieboy, 13. April 2002.

  1. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    Anzeige
    Hier der Link:

    http://morgenpost.berlin1.de/inhalt/fernsehen/story512030.html

    Und hier der Artikel für die Klickfaulen:

    Bleibt der Bildschirm für Premiere-Abonnenten schwarz?

    Die Kirch-Pleite wirft weite Schatten. Während die ProSiebenSat1-Media AG offiziell nicht zur Insolvenzmasse gehört, aber doch neu strukturiert werden soll, könnte es für Premiere brenzlig werden. Geschäftsführer Georg Kofler dürfte ihre Sanierungsarbeit wohl auch fortsetzen, sollte Rupert Murdoch nach dem Insolvenzverfahren die Mehrheit an Premiere übernehmen.

    Für die Premiere-Abonnenten läuft es zunächst einmal, mit geringen Änderungen, weiter wie bisher. Wie aus Premiere-Kreisen in München zu erfahren war, besteht das Programm ab 1. Mai bis auf weiteres aus den Kanälen Premiere Movie 1 und Sport 1 sowie aus den so genannten Drittanbietern Disney-Channel, Discovery-Channel, Planet, Studio Universal, 13th Street, Fox Kids und Beate Uhse TV. Ebenfalls erhalten bleiben werden wohl die Sender Junior, Krimi & Co. - ein Joint Venture mit ZDF, das demnächst einen neuen Namen erhält - und Goldstar TV. Im Übrigen werden jedoch alle Verträge mit den Drittanbietern neu ausgehandelt werden müssen. Die anderen Premiere-Kanäle stellen den Sendebetrieb vorerst ein.

    Die Programme sind für alle Kunden, egal welche Pakete man abonniert hat, zu empfangen. Kosten: 20 Euro im Monat, Basic-Kunden mit 24 Monatsverträgen zahlen nach wie vor 15 Euro. Aus Sport 1 wird ein temporärer Kanal, der nur bei Live-Ereignissen sendet. Die Bundesligasenderechte wären damit bis zum Saisonende gesichert. Eine bislang ungenannte Bank übernimmt die Mai-Rate über 100 Millionen Euro. Ob die Fußball-WM frei auf Sport 1 für alle Abonnenten zu empfangen sein wird oder wie geplant für zusätzliche Kosten von 35 bzw. 50 Euro, ist noch nicht entschieden. Die Pay-per-View-Angebote (Cinedom und Premiere Erotik) werden beibehalten - sie sind schließlich der profitabelste Teil des Pay-TV-Geschäfts. Dieses Notprogramm sendet bis zum 30. Juni, dem Tag des WM-Finales.

    Kommt es jedoch in der kommenden Woche zum Insolvenzantrag, wird alles hinfällig. Die bestehenden Verträge mit den Abonnenten werden eingefroren, natürlich sind dann auch keine Programm-Gebühren mehr zu entrichten. KB
     
  2. Ralfi

    Ralfi Silber Member

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Halle
    Technisches Equipment:
    Humax PDR iCord HD
    Samsung UE-40 F 6270
    Irgendwie kommt mir dieser Artikel bekannt vor! Er wurde vor etwa 2 Wochen schon mal hier im Forum gepostet! Damals aber nur als "Vorstellung" wie es mit Premiere weitergehen könnte!
    Ich glaube dieser Artikel ist von der Zeitung einfach nur kopiert wurden!
     
  3. zottelmonster

    zottelmonster Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Paderborn
    Sowas gehört in PREMIERE - Aktuell würde ich sagen....

    ...unserem geliebten Spekulationsforum läc

    <small>[ 13. April 2002, 12:35: Beitrag editiert von: zottelmonster ]</small>
     
  4. Braindead2

    Braindead2 Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Mittendrin
    Hallo !

    Das Thema haben wir bereits seit gestern wieder in Premiere-Aktuell. Auch-und gerade wegen der MoPo. HIER geht's lang.

    Micha

    PS: @MOD Thread schließen ?
     
  5. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    ja, habe nun auch bei PW-aktuell das gelesen.

    als ich den artikel gelsen habe, habe ich gedacht, notprogramm passt gut in die PW-Programm rubrik. habe das aktuell erst nach dem posten hier gelesen.
     
  6. Balu6155

    Balu6155 Guest

    Das gehört weder in Premiere - Programm noch in Premiere - Aktuell sondern in Premiere - Gerüchteküche.
     

Diese Seite empfehlen