1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Norwegen will HDTV über DVB-T zum Standard machen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Mai 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.271
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Oslo - Der Norwegische Rundfunk (NRK) hat angekündigt, seine Programme via DVB-T künftig ausschließlich in HDTV auszustrahlen und möchte dies ab 2011 zum Standard machen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    Gut für Norwegen.
    Da in Skandinavien kaum synchronisiert wird, kann man dort dann die Untertitel bei nichtnorwegischen Filmen und Serien besser erkennen!
     
  3. martinho9000

    martinho9000 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Norwegen will HDTV über DVB-T zum Standard machen

    klasse land und klasse rundfunk! in norwegen kommt die SD abschaltung schneller als in deutschland die analogabschaltung. mein lieber man. hut ab! in norwegen ist die zukunft zuhause!
     
  4. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: Norwegen will HDTV über DVB-T zum Standard machen

    Wann und wie oft war denn Deutschland, wenn es um neue Übertragungstechniken geht, schon mal Vorreiter?
    Nicht das wir uns falsch verstehen, ich mag mein Heimatland, aber ein High-Tech-Standort sollte sich hin und wieder etwas schneller bewegen!
     
  5. martinho9000

    martinho9000 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Norwegen will HDTV über DVB-T zum Standard machen

    naja....deutschland kann immerhin den ersten TV sender vorweisen der je im regelbetrieb sendete! ist doch schon mal was!

    dass das farbfernsehen 10 jahre nach den usa eingeführt wurde kann man verstehen. das war nachkriegszeit.

    aber das man solange mit der digitalisierung wartete und dann erst 10 jahre nach den USA HD einführte ist unverständlich.

    insofern hast du recht....leider:(
     
  6. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    AW: Norwegen will HDTV über DVB-T zum Standard machen

    Die aufgeführten Vorreiterrollen sind leider vor langer Zeit gewesen, man sollte heute wieder wagen, mehr zu wagen!
    So wie in der guten alten Fernseh-Zeit eben!!!
     
  7. martinho9000

    martinho9000 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Norwegen will HDTV über DVB-T zum Standard machen

    leider haben sich die zeiten geändert. spitzentechnoligie in dem bereich kommt nicht mehr aus deutschland.

    telefunken weg, grundig weg. die markenrechte an irgendwelche billig firmen in asien verscherbelt und im real supermarkt um die ecke verramscht.

    sehr schade sowas.

    der wind weht in der untahltungselektronik schon seit längerem aus japan und jetzt immer mehr aus korea. der letzte grosse europäer im spiel ist philips.
    vorallem in japan (sony, toshiba) hat man schon vor 20 jahren entschieden was morgen auf der welt standart ist.

    in dem zusammenhang interessant:
    High Definition Television ? Wikipedia
    Ultra High Definition Video ? Wikipedia
    und auch:
    audiovision online - Reportage: Das Ziel vor Augen – HDTV mit 1080p
    hier vorallem die aussage wann wo was von wem festgelgt wurde!

    aber wir bauen die besseren autos!:D
     
  8. MajorDutch

    MajorDutch Silber Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Norwegen will HDTV über DVB-T zum Standard machen

    Der Unterschied ist aber das Norwegen nur knapp 5 Mio. Einwohner hat. Klar ist es in solchen Ländern viel einfacher sowas durchzuführen. Komme selber aus Kroatien und auch dort wird momentan alles auf DVB-T umgestellt und das analoge Signal bis ende dieses Jahres abgeschaltet. Trotzdem hinkt der Vergleich zu Deutschland mit seinen über 80 Mio. Einwohnern.
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.062
    Zustimmungen:
    4.686
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Norwegen will HDTV über DVB-T zum Standard machen

    Dass in Norwegen aber außer der öffentlich-rechtlichen NRK ALLES verschlüsselt wird, und außer einem LokalTV Programm alles PayTV geworden ist, auch die vorher freien Privatsender, wird gerne vergessen...
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.215
    Zustimmungen:
    3.626
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Norwegen will HDTV über DVB-T zum Standard machen

    Das ist im Kabel hier aber bis auf ganz wenige Kabelnetze auch so und per DVB-T will man das auch hier machen (sofern die privatSender überhaupt ausgestrahlt werden).

    Daher macht das auch kaum Sinn mit HDTV per DVB-T anzufangen, es weren ja noch nichtmal die wichtigsten SD Sender bundesweeit ausgestrahlt (ich denke da zB. an arte)
     

Diese Seite empfehlen