1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Noob braucht hilfe zum DVD erstellen.

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Eifelquelle, 4. März 2005.

  1. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.669
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem.
    Ich möchte eine private Urlaubsaunahme (ca.1 Std) von einer Hi8 Kamera mit meine DVD Recorder (JVC M10-B) auf eine DVD-RAM aufzeichnen.
    Die DVD-Ram will ich dann auf meinen PC kopieren (kompatibles Laufwerk von LG vorhanden) und daraus eine DVD-R erstellen.

    Die DVD soll eine Menü, Kapitelauswahl und eine Slideshow mit Fotos aus einer Digicam (JPG format) von eben diesem Urlaub enthalten!

    Zudem sollen Schriftzüge wärend des Films eingeblendet werden und im Hintergrund Musik laufen.

    Welches Tool ist hierfür am besten geeignet? Gibt es Probleme, da die Quelle eine DVD-Ram ist?

    Es sollte eine möglichst einfache 1-Tool-Lösung sein, also ohne das man hunderte verschiedener Programmme benötigt. Von dem Tool sollte es eine Testversion geben, um es auszuprobieren bevor ich teures Geld ausgebe.

    Danke schonmal für Eure Hilfe.
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Noob braucht hilfe zum DVD erstellen.

    Magix Video Deluxe 2004/2005 kann das alles, was du dir vorstellst.
    Ich weis aber nicht ob's da ne Demo gibt.

    Kleiner Tipp, in Bezug auf die Slideshow. Die solltest du vorher seperat erstellen und dann in die DVD Struktur einfügen.

    Am besten beides ( Film und Slideshow ) getrennt erstellen, und dann mit einem DVD-Author Tool zu einer DVD verarbeiten.
    Am besten mit DVDlabPro, da kannst du mit mehreren VTS arbeiten, und bekommst keine Schwierigkeiten mit den verschiedenen Auflösungen von Bildern und Film.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Noob braucht hilfe zum DVD erstellen.

    Würde es Dir reichen wenn man die Schriftzüge per Untertitel erstellt?
    Das wäre mit DVD-lab Pro kein Problem.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen