1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia Mediamaster 150 DVB-T empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von d-talk.tv, 23. September 2004.

  1. d-talk.tv

    d-talk.tv Senior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Hallo,

    ist der Nokia-Mediamaster 150 DVB -T empfehlenswert oder würdet Ihr mir was andres empfehlen?
     
  2. Kabeltraeger

    Kabeltraeger Senior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Techwood C7100
    Alphacrypt-Classic V.2.23
  3. Piktor

    Piktor Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    365
    Ort:
    40764 Langenfeld
    AW: Nokia Mediamaster 150 DVB-T empfehlenswert?

    Hallo,

    ich hab einen MM 150-T und bin sehr zufrieden damit.
    Solides Gehäuse, gute Empfangsqualität.
    Die Menüs wirken anfangs etwas verspielt und gewöhnungsbedürftig, ich empfinde sie aber inzwischen als sehr angenehm. Klasse sind die Navibars, mit denen ich mir eigene Programmgruppen zusammenstellen kann.
    Nicht so dolle ist dagegen die Fernbedienung. Die Menünavigation erfolgt über einen Kreuztaster der aber nicht kreuzförmig sondern dreieckig ist. Was der Designer da geraucht hat, wüßte ich gern, denn will man nach rechts oder links passiert es durch diese Dreicksform sehr leicht, daß man den Cursor eigentlich nach oben bewegt, weil die Oberseitebreiter ist.
    Allerdings sind mir die Fernbedienungen der Geräte nicht mehr so wichtig, da ich inzwischen zuviele davon habe und im Alltag meine One-For-All Kombifernbedienung bevorzuge.
    Das EPG zeigt leider nur die aktuelle und folgende Sendung an.
    HF-Modulator ist drin.
    Die Gehäuseform ist Geschackssache aber unpraktisch. Anfangs hatte ich nur die Möglichkeit, den Reciever hochkant zu stellen, was durch die rundliche Form recht wackelig ist. Stapelbar ist er auch nicht. Mir sind daher rechteckige Gehäuse lieber als solche Designstudien.
    Wie gesagt, ich bin mir dem Gerät zufrieden. Der Nokia MM150 hat keine spektakulären Features ist aber qualitativ recht gut verarbeitet.

    Gruß

    Piktor
     

Diese Seite empfehlen