1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia DBox2 nach bouquets.xml update

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von CheGevara, 20. Mai 2004.

  1. CheGevara

    CheGevara Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dbox2
    Anzeige
    Hallo freaks! läc
    Ich habe vor kurzem auf D-box2 von Nokia mein emfang umgestellt. Es lief alles wunderbar bis zum heute läc Ich habe die Datei bouquets.xml und services.xml durch FTP aktualiziert. Gerade habe ich Premiere geschaut und ich habe das Receiver ausgeschaltet. Es lies sich aber nicht ausschalten entt&aum Dann habe ich direkt von dem Steckdose ausgeschaltet ... und dann lies sich nicht mehr einschalten ... Wenn ich ihm einschaltet leüchtet das Display ein paar Sekunden mit Dbox Info ... dann steht "Lade..." und alles vom Display verschwindet ... Das Bild bleibt auch weg. Wo liegt das Problem !?! Bitte helft mir ... es kommt Formula 1 am Wochenende ... Ich würde mich auch freuen wenn einer in Raum München mir bereit zu helfen ist.
    Also:
    Nokia Dbox2
    Linux Neutrino (ver weiß nicht)
     
  2. ukroll96

    ukroll96 Guest

    Hi,

    du wirst ein neues Image flashen müssen,da hat´s was zerschossen. Leider wohne ich net in München, schau mal in diesem Forum unter Linux und FAQ, da findest du Links und Anleitungen zum flashen.
     
  3. CheGevara

    CheGevara Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dbox2
    Hi ukro1196,
    ich habe nicht die benotigte know-how für solches Verfahren ... Ich brauche ein "profi", der dies 1000 mal gemacht hat ... ich bin bereit auch zu zahlen ... entt&aum läc
     

Diese Seite empfehlen