1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia dBox2 Kabel - Problem

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Argh, 10. Juli 2004.

  1. Argh

    Argh Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    82
    Anzeige
    Ich habe mir eine dBox2 mit Neutrino bei ebay ersteigert. Heute ist sie nun angekommen und ich habe diese direkt angeschlossen. Nun habe ich nur Probleme.

    Ich hatte vorher eine Humax PR Fox C. Da lief alles super und ohne Probleme.

    Folgendes:
    Premiere Direkt läuft. Alle anderen Kanäle (ZDF, etc) laufen auch. Ich kann allerdings kein Bild bei den restlichen Premiere Programmen bekommen. Die EPG Informationen werden angezeigt. Was mache ich falsch?

    Zusätzlich sind nun alle analogen Programme (ProSieben, etc) mit Störungen versehen. Denke, dass muss am Antennenteil von der Box liegen. Oder?

    Wenn ich bei der dBox2 das Bildverhältnis auf 16:9 stelle, habe ich links und rechts schwarze Balken. Besitze eine Philips 16:9 Gerät - bei der Humax hat auch das ohne Probleme geklappt.


    Ich wäre für Hilfe wirklich sehr dankbar

    Gruß
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Nokia dBox2 Kabel - Problem

    Falsche Rubrik.
    Wenn Neutrino drauf ist, handelt es sich um eine Linux-Box (Neutrino ist nur eine GUI für Linux).

    Das Bildverhältnis arbeitet bei mir mit einem 16:9 Fernseher am besten mit der Einstellung 'automatisch' zusammen.

    Das Problem mit der Entschlüsselung wird vermutlich an einer falschen cam-alpha (Kartenlesetreiber) liegen.

    Gehe doch mal nach Hauptmenü / Service / UCODES überprüfen.
    Steht da eine cam_alpha mit einer Versionsnummer, die auf E endet, dann ist sie für P02/S02 Karten.
    Steht da eine, die auf D endet, dann ist sie für K02 Karten.
    Passen Karte und cam_alpha nicht zueinander, dann kann nicht entschlüsselt werden. Zudem muss die Version der cam_alpha mindestens 5 sein.
    Lösung dann: richtige cam_alpha.bin einspielen.
    Ich hoffe Du hast eine CD mit einem Backup der Originalsoftware (enthält die ucodes) und evtl. noch Zubehör mitbekommen.

    Das das Direkt Portal läuft ist nicht verwunderlich, da nicht verschlüsselt (läuft also auch ohne Karte).


    Das mit den Störungen kann ich nicht nachvollziehen. Kann an der Box liegen, oder an der Beschaffenheit des anliegenden Signales oder an einer Kombination aus beiden (ohne Signaleckdaten (Pegel, BER, MER) vor und hinter der Box nicht zu sagen). In solchen Fällen würde ich es erstmal mit einem vernünftigen T-Stück (als nicht eines aus dem Baumarkt) probieren, um so den Signaldurchschliff durch die Box zu umgehen (also Wandbuchse zu T-Stück per Kabel, T-Stück-Ausgang 1 auf Antenneneingang Box gesteckt, T-Stück-Ausgang 2 weitergeführt zum TV oder Videorecorder).
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2004
  3. Argh

    Argh Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    82
    AW: Nokia dBox2 Kabel - Problem

    Vielen Dank soweit. Woran erkenne ich denn welche Version die cam_alpha hat?

    Bei mir steht was von cam_01_01_005D

    Habe eine K02 Karte. Also schlussfolgere ich, dass das D richtig ist.

    Gibt es sonst noch irgendeinen Lösungsansatz?
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Nokia dBox2 Kabel - Problem

    Ja - die cam_alpha passt soweit.

    Hast Du den PR FOX C noch ?
    Läuft da die Karte noch ? Wenn ja ist sie also noch freigeschaltet und müßte auch in der DBox2 sofort gehen. Wenn nein, musst Du evtl. auf die Freischaltung warten.

    Bei neueren Neutrino images muss zudem eine bestimmte datei namens camd2 manuell eingespielt und mit Rechten versehen worden sein. Dies kannst Du so direkt (also ohne Anschluss der DBox2 an den PC) aber nicht prüfen, ob das passiert ist. Wenn das aufgespielt Images nach Oktober letzten Jahres aufgespielt wurde (beim Hochfahren wird meist ein Erstellungsdatum angezeigt), muss das gemacht werden.

    Lies Dir doch zum Thema camd2 mal die FAQ aus der Rubrik DBox2 - Linux durch.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nokia dBox2 Kabel - Problem

    Sehr sehr alt.
    Aktuell ist cam_01_02_105D
    Gruß Gorcon
     
  6. Argh

    Argh Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    82
    AW: Nokia dBox2 Kabel - Problem

    Also.. gut. Wo bekomme ich denn eine neuere cam_alpha her.

    Bei mir steht irgendwas von Linux 1.8.1 vom 18.06.2004

    Und wie/wo finde ich diese camd2? Rechte vergeben sollte kein Problem sein. CHMOD oder??

    Tut mir leid, wenn ich ein wenig nervige Fragen stelle. Sind allerdings meine ersten Erfahrungen mit Premiere. Und dann halt auch noch mit Neutrino..
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Nokia dBox2 Kabel - Problem

    @Gorcon:

    Hmm - sehr, sehr alt ?
    Eine cam_01_01_005D nutze ich auch. Funktioniert problemlos.
    Habe ich auch erst Herbst letzten Jahres aus einem Image einer Box, die gerade erst per Kabelsignal upgedatet wurde, extrahiert.
    Habe aber auch schon gesehen, dass es die von Dir angegebene mit höherer Versionsnr. gibt. Seltsam.


    @argh:
    Wo man die camd2 findet, nachdem man sich per FTP auf der Box eingeloggt hat, steht in der FAQ und zwar hier.

    Wenn sie fehlt musst Du ein wenig suchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2004
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nokia dBox2 Kabel - Problem

    Ja, ist aus der BN 1.1. Ich empfehle auf jedenfall eine aktuelle zu verwenden sonnst könnte es mit Freischaltungen Probleme geben. Die dinger sind nun mal für die Timings der Nagra Aladin Karten nicht ausgelegt.
    Gruß Gorcon
     
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Nokia dBox2 Kabel - Problem

    Tschuldigung Gorcon, aber das ist Käse.

    Eine BN1.1 gab es nie. Die erste Version (die mit der die Box rauskam) war die V1.2. Und die auch nur ganz kurz (1-2 Monate), da sie in vielen Kabelnetzen nicht lief und durch die V1.32 ersetzt wurde. Die Bezeichnung BN tauchte bei der DBox2 erst mit der BN2.0 auf.

    Die ersten Softwaren wurden mit der cam_01_01_002D (damals noch für D-Karten) ausgeliefert. Eine Optimierung für Nagra-Karten gab es direkt nicht. Es war ja beim Kartentausch von Betacrypt auf Nagra kein Softwaredownload nötig. Bei vielen "geeignet für Premiere" Geräten wäre eine Anpassung für Nagra-Karten ja auch gar nicht möglich gewesen. Eine generelle Anpassung für Nagra-Karten kann also unmöglich nötig sein.

    Wie ich schon sagte, hatte ich letzten Herbst nochmal einen Download erzwungen (mit eingelegter Nagra K02). Das daraus resultierende Image enthielt die cam_01_01_005D. Die kann also nicht so veraltet sein. Zumal sie bei mir in einem JTG auch problemlos läuft (und das schon seit Monaten). Die cam_alphas schritten in der Versionsnr. auch mit den Zahlen vor dem Buchstaben fort (2D, 4D, 5D usw.).
    Ich habe allerdings auch die cam_01_02_105D schon gesehen. Würde mich interessieren woher die kommt. Evtl stammt sie ja aus einem der durchgerutschten BN3.0 MHP Images.
     

Diese Seite empfehlen