1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia DBox2 + K02

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von SonyFriend, 19. August 2013.

  1. SonyFriend

    SonyFriend Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen (alten) Nokia Dbox2 DVB-C-Receiver "geerbt", und dazu noch eine (alte) K02-Smartcard von KD. Die smartcard war mal in Verwendung für das Digitalangebot von KD, natürlich ohne HD und Sonderprogramme, sondern nur Pro7/Sat1 usw.

    Allein: die Box zeigt mir nix mehr an. Sie wurde iwann mal mit einer Neutrino-Software bestückt, dann lag sie jahrelang im Schrank und keiner kümmerte sich um sie.
    Und es ist egal, ob ich die K02-Smartcard einstecke oder nicht, das erbibt keinerlei Änderung.

    Muss ich die Dbox auf den Müll schmeissen, kann ich sie noch verkaufen, was kann ich mit ihr noch machen?

    Über die eine oder andere Antwort würde ich mich echt freuen, Danke!

    Gruß,
    SonyFriend
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nokia DBox2 + K02

    Nein Du musst nur einen Suchlauf machen denn wenn die Box jahrelang nicht benutzt wurde stimmen garantiert die Senderlisten nicht mehr überein.
    Die Karte brauchst Du aber nicht mehr, wird dann sowieso nicht mehr freigeschaltet sein da die Privaten fast alle FTA sind.
     

Diese Seite empfehlen