1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nochmal zu Störungen beim dvb-t in Hamburg

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von OlliS, 19. November 2004.

  1. OlliS

    OlliS Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Freunde,

    habe seit gestern den digipal2 und die aktive Antenne TT2. Nach der Installation der Sender, die reibungslos funktioniert hat, habe ich folgendes Problem: einige Sender funktionieren tadellos (z.B. RTL, Vox..), einige Sender (z.B. Hamburg 1) zeigen zwischendurch ein paar Artefakte, sind aber sonst sehbar, und einige Programme (Sat1, ZDF) kann man gar nicht sehen, da steht das Bild, der Ton ist abgehackt, meist sieht man noch das halbe Bild vom vorigen Programm (von dem man umgeschaltet hat).

    Hängt das jetzt nur damit zusammen, dass ich in Hamburg-Schnelsen eine aktive Antenne benutze? Soll ich es mal mit einer passiven versuchen? Und habt ihr eine Empfehlung für eine passive Antenne, die aber nicht so ein riesen Gerät ist? Vielen Dank für Eure Tipps.

    Oliver
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2004
  2. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    AW: Nochmal zu Störungen beim dvb-t in Hamburg

    Hallo OlliS:

    Zum Thema Aktivantenne kann ich Dir den Thread wärmstens empfehlen!
    DAS finde ich allerdings SEHR SELTSAM und kann mit einer Aktivantenne eigentlich nichts zu tun haben (kann mich aber auch irren)! Hast Du die neueste Firmware bei Dir auf'm DigiPal 2 (das ist die 2.22.0.4 (271))? Ich jedenfalls hatte ein solches Phänomen noch nie auf meinem DigiPal 2...!

    Gruß, Torge.
     
  3. OlliS

    OlliS Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Nochmal zu Störungen beim dvb-t in Hamburg

    @ Torge

    Hi, den Thread habe ich mir schon durchgelesen, da ging es aber meistens um leichte Störungen und Artefakte, nicht aber um richtige Aussetzer bei einigen Programmen.

    Welche Nr. der Firmware drauf ist kann ich momentan nicht genau sagen, aber während der Installation hat der digipal nach ner neuen Version gesucht und nix gefunden.

    Hoffe nicht, dass was mit dem Receiver selbst ist, denn den gabs im ebay....
     
  4. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Nochmal zu Störungen beim dvb-t in Hamburg

    Lies mal den Bericht in DigitalFernsehen unter News.Einen Softwareupdate gibt es nicht über Antenne!Entweder das Gerät in den Müll oder beim Markengerät,meins von Kathrein beim Hän:confused:dler oder wie bei mir beim Großhändler abgeben,dort holt Kathrein das ab und wird im Werk mit neuer Soft versehen.
    Gruß
    Siegi
     
  5. OlliS

    OlliS Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Nochmal zu Störungen beim dvb-t in Hamburg

    Reiceiver in den Müll finde ich gelinde gesagt die schlechteste Möglichkeit, zumal man ja meinen müsste, dass man mit einem nagelneuen Gerät nicht gleich wieder zum Fachhändler rennen muss, um neue Firmware aufzuspielen.

    Welchen Artikel meinst du denn in den news auf digitalforum.de, bin in bezug auf mein problem nicht richtig fündig geworden.
     
  6. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    AW: Nochmal zu Störungen beim dvb-t in Hamburg

    Vielleicht solltest Du den Artikel mal selber lesen! Da steht 'was davon, daß ein Över-the-Air-Update IN EINIGEN REGIONEN nicht funktioniert, keineswegs überall! Ich find's zwar auch ärgerlich, daß da wieder einige Receiver-Besitzer außen vor gelassen werden, aber immerhin gibt's diesen Service für TechniSat ÜBERHAUPT (sowie eine Alternative über's Internet und RS-232), was man von anderen Herstellern (z.B. Thomson) ja nicht behaupten kann!

    Gruß, Torge.
     

Diese Seite empfehlen