1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nochmal Technisat Digidish 33

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jsffm, 18. Oktober 2004.

  1. jsffm

    jsffm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Frankfurt/M
    Technisches Equipment:
    VDR
    Anzeige
    Hallo,

    nochmal ne Frage zur Technisat Digidish 33, ich habe sie mit meiner DVB-S Karte zum Laufen gebracht, die Verbindung zum Tuner besteht aus 2 5m-Kabeln und einer Fensterdurchführung (Flachkabel). Ich habe mir viel Mühe mit der Ausrichtung gegeben und empfange jetzt auf manchen Transpondern ein sauberes Bild, Andere mit leichten Störungen, und wieder Andere garnicht.

    Ich bin mir bewusst, dass das eine reine Schönwetteranlage ist.

    Kann ich eine Verbesserung erreichen, wenn ich direkt an die Antenne einen Inline-Verstärker mache?

    Gibt es eine Alternative zu dieser Antenne, die deutlich kleiner als 60 cm ist?

    MfG

    Jürgen
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: nochmal Technisat Digidish 33

    Ein Inlineverstärker bringt nichts. Signal, das nicht da ist, kann er auch nicht verstärken.
     
  3. jsffm

    jsffm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Frankfurt/M
    Technisches Equipment:
    VDR
    AW: nochmal Technisat Digidish 33

    ich hab´s befürchtet :confused:
     
  4. Towelie

    Towelie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    92
    AW: nochmal Technisat Digidish 33

    Hallo
    Welche Fensterdurchführung benutzt Du denn? Die billigen sind eigentlich alle schrott! Öffne mal das Fenster, so daß die Durchführung nicht gequetscht wird. Wenn sich der Empfang dann bessert, brauchst Du 'ne ordentliche Durchführung.

    Gruß, Towelie
     
  5. jsffm

    jsffm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Frankfurt/M
    Technisches Equipment:
    VDR
    AW: nochmal Technisat Digidish 33

    danke, werde ich mal testen.

    Ich konnt´s natürlich nicht lassen, mir doch einen Verstärker zu kaufen :)
    Ich habe mich bewusst auf einen mit 12 db Verstärkung beschränkt. Der erste Eindruck, leichte Verbesserung. Kann ich aber erst nach längerer Beobachtung wirklich beurteilen.

    MfG

    Jürgen
     
  6. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: nochmal Technisat Digidish 33

    Vielleicht eine blöde Frage, aber: Wie sehen diese Störungen aus? Bist Du sicher, daß es überhaupt Empfangsstörungen sind?
    Beim Digitalempfang gibt es Störungen nur in Form von kurzen Tonaussetzern, eingefrorenem Bild und Totalausfall. Alle anderen Bildstörungen haben andere Ursachen (entweder schlechte Encodierung beim Sender oder schlechte Decodierung im PC).
     
  7. jsffm

    jsffm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Frankfurt/M
    Technisches Equipment:
    VDR
    AW: nochmal Technisat Digidish 33

    Was Decodieren angeht, ich benutze eine FullFeatured DVB-Karte, also mit Hardware-Decoder.

    Die leichten Störungen scheinen durch den Verstärker behoben, da die Antenne aber sehr wetterempfindlich ist, muss ich es eine Zeitlang beobachten.

    MfG

    Jürgen
     
  8. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: nochmal Technisat Digidish 33

    Nimm mal alles aus der Leitung und klemm das Kabel direkt an die Schüssel.
    Wirst Dich wunder was denn alles geht :)
    Bei den Kabeldurchführungen hast Du ohne ende verluste, wenn man
    son Baumarktteil dazwischen hängt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2005

Diese Seite empfehlen