1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Noch keine HDTV-Receiver über KDG-Abohotline bestellbar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.669
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Kabel-Deutschland-Kunden, die Olympia auf ARD und ZDF in HDTV genießen wollen, müssen zwei Voraussetzungen erfüllen - sie brauchen einen Anschluss an das "modernisierte Netz" und einen neuen Receiver.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    3.760
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Noch keine HDTV-Receiver über KDG-Abohotline bestellbar

    Wohl dem, der das Prepaid HD Paket von Sky gekauft hat und einen Humax Receiver erhalten hat. Natürlich nur sofern er KDG Kunde ist! :cool:
     
  3. AndiBln

    AndiBln Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Noch keine HDTV-Receiver über KDG-Abohotline bestellbar

    Starke NEWS, dass es im Handel nur einen einzigen geigneten Receiver gibt.

    Und zusätzlich noch 100000e Fernseher, wo DVB-C schon im TV eingebaut ist.

    Andibln
     
  4. wolf-60

    wolf-60 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Noch keine HDTV-Receiver über KDG-Abohotline bestellbar

    Auch der Philips-HD-Receiver ist zertifiziert und kann genutzt werden.
     
  5. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.261
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Noch keine HDTV-Receiver über KDG-Abohotline bestellbar

    KDG hätte schon damals, wo Anixe HD eingespeist wurde, damit anfangen können, HD-Receiver zu betreiben. Sky bietet genug HD-Receiver, die ein KDG-Logo am Gehäuse haben. KDG sollte die auch anbieten.
     
  6. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Noch keine HDTV-Receiver über KDG-Abohotline bestellbar

    Mittlerweile glaube ich, dass die Redakteure bei DF langeweile haben und einfach News schreiben und sich das Nachdenken und die Recherche sparen.

    Für die ÖR kann jeder HD Kabelreceiver genutzt werden, da diese nicht verschlüsselt werden.

    Dazu gibt es noch einige KDG zertifizierte Receiver (z.B. den Humax 1000C, den Philips und demnächst ein Receiver von Technotrend). Aber das wäre ja zuviel Sachkenntnis von einer Fachredaktion verlangt.
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.297
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Noch keine HDTV-Receiver über KDG-Abohotline bestellbar

    Erstmal muss KD schauen wo HD+ hinläuft bevor man zertifizierte HD Receiver ausgibt.
    Nicht das man eine Innovation verpennt:p
     
  8. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    306
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Noch keine HDTV-Receiver über KDG-Abohotline bestellbar

    Zitat: "Derzeit gibt es mit dem Humax PR-HD 2000 C lediglich einen Kabel Deutschland geeigneten HDTV-Receiver"

    Das nenne ich mal einen offenen und freien Endgerätemarkt.

    Fraglich, ob der Receiver auch dann genutzt werden kann, wenn RTL und Co. in HD eingespeisst werden. Ob das Problem irgendwann mit CI+ gelöst wird, ist auch noch fraglich, KDG hat zwar angekündigt CI+ zu unterstützen, jedoch gibt das was die Sender wollen (und auch bereits in HD+ implementiert ist) der CI+ Standard nicht her.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.666
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Noch keine HDTV-Receiver über KDG-Abohotline bestellbar

    Mit einem Alphacrypt light CI Modul ( für Sky bzw KDG Pay TV) ist jeder Kabel Receiver für Kabel Deutschland mit CI nutzbar. Warum soll KDG Gängelboxen anbieten, die eigentlich keiner will?.

    Nur Leute die den Weg zum nächsten Fachmarkt nicht kennen greifen auf solche Boxen zurück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2010
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.297
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Noch keine HDTV-Receiver über KDG-Abohotline bestellbar

    Weil sie es schon immer gemacht haben;)
     

Diese Seite empfehlen