1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Noch kein Vertrag für Bundesligakonferenz im ARD-Hörfunk

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. April 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    80.755
    Anzeige
    Im Tauziehen um die lukrativen TV-Übertragungsrechte der Fußball-Bundesliga ist ein Nebenschauplatz fast unbemerkt geblieben: Eine Einigung zwischen DFL und ARD zur Übertragung der legendären "Schlusskonferenz" auf den öffentlich-rechtlichen Radiosendern wurde bislang nicht erzielt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    44.933
    Ort:
    Ostzone
    AW: Noch kein Vertrag für Bundesligakonferenz im ARD-Hörfunk

    Bei der DFL sind nach dem Sky Gebot alle größenwahnsinnig geworden. Komisch dass der VPRT sich noch garnicht gemeldet hat, das ist doch die Chance für die privaten Stationen. Oder etwa zu teuer?
     
  3. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.037
    AW: Noch kein Vertrag für Bundesligakonferenz im ARD-Hörfunk

    Es ist doch normal, daß das Wedeln mit Geldscheinen keineswegs ein Sättigungsgefühl auslöst, sondern zu erneuten Hungerattacken führt.
     
  4. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: Noch kein Vertrag für Bundesligakonferenz im ARD-Hörfunk

    Die ARD sollte im Sinne der Gebührenzahler auf den Erwerb der Hörfunk rechte verzichten. In meinen Augen wurde bereits für die tv rechte deutlich zu viel gezählt. Es gibt im sportrechte Bereich auch noch was anderes als Fußball
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    AW: Noch kein Vertrag für Bundesligakonferenz im ARD-Hörfunk

    Welche Sportart bringt den so viele Zuschauer wie Fußball?

    Außerdem sollte man den Passus im Rundfunkstaatsvertrag nicht vergessen.
     
  6. lotzik

    lotzik Silber Member

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Ostseestadion
    AW: Noch kein Vertrag für Bundesligakonferenz im ARD-Hörfunk

    Nö !!

    Ich finde die Radiokonferenz klasse.
    Besonders im Sommer sitze ich lieber im Garten auf der Terrasse und höre mir die Bulikonferenz im Radio an als bei schönem Wetter vor der Glotze zu sitzen.
     
  7. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: Noch kein Vertrag für Bundesligakonferenz im ARD-Hörfunk

    Ist es nicht auch Aufgabe der öffentlich rechtlichen über Sportarten abseits des Fußball zu berichten? Außerdem sollte ARD und ZDF verboten werden bei ihrem Programm derart auf Quote zu achten. BuLi konnten die privaten genau so zeigen bzw darüber berichten.
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    AW: Noch kein Vertrag für Bundesligakonferenz im ARD-Hörfunk

    Natürlich, aber das wird doch auch getan...

    Ihr tut immer so, als würde NUR FUßball im ÖRR laufen.
    Da ich mich für Fußball überhaupt nicht interessiere. Sehe ich komischerweise auch viele viele andere Sportarten?
    Ich finde das immer wieder witzig.

    Auf der einen Seite wird immer gemeckert, wenn der ÖRR angeblich am Zuschauer vorbei sendet. Auf der anderen Seite sind hohe Quoten aber auch schlecht ;).
    Natürlich könnten die das.

    Aber ist es bei einer FUSSBALLNATION, wirklich das richtige?
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.528
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Noch kein Vertrag für Bundesligakonferenz im ARD-Hörfunk

    Fußballnation hin oder her, was da gezahlt wird ist schlicht und ergreifend pervers. Was alleine nur für Fußball an GEZ Geldern ausgegeben wird, ist nicht keine Relation mehr.
    Und jetzt wird beim Radio auch noch abgezockt.
     
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    AW: Noch kein Vertrag für Bundesligakonferenz im ARD-Hörfunk

    Natürlich ist das Pervers. Sagt ja auch niemand was anderes ;).

    Aber was soll der ÖRR großartig machen?
    Das PrivatTV wird sich darum nicht bemühen...
     

Diese Seite empfehlen