1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Noch andere als ISH in NRW?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von gedanke, 7. September 2005.

  1. gedanke

    gedanke Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    gibt es noch andere Kabelnetzbetreiber als ISH in NRW (in meinem Fall: Wuppertal)?
    Will mir einen DVB-C-Receiver zulegen, aber weiß nicht ob Digitales Fernsehen hier verfügbar ist. Habe deshalb bei ISH angerufen, dort hat man mir gesagt das Mietshaus in dem ich wohne wäre kein Kunde von ISH.
    Ein Verfügbarkeitscheck bei KabelDeutschland.de sagt mir, ein Kabelanschluss (nur der analoge Anschluss!) wäre bei meiner Adresse technisch noch nicht verfügbar. Dabei habe ich doch (analoges) Kabelfernsehen, und die Gebühren werden auch in den Mietsnebenkosten abgerechnet.
    Der Vermieter ist zur Zeit erstmal nicht erreichbar, wie kann ich ohne ihn herausfinden wer unser Kabelnetzbetreiber ist bzw. ob DigitalTV bei uns verfügbar ist?
     
  2. gedanke

    gedanke Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Noch andere als ISH in NRW?

    achja, nochwas: vor ein paar Wochen/Monaten wurden in NRW vereinzelt die Programmplätze geändert, weshalb die Programmbelegung im Fernseher auf einmal überhaupt nicht mehr stimmte. Meines Wissens erfolgten diese Änderungen aber nur durch ISH, wir waren aber hiervon auch betroffen. Dies spricht doch dafür dass wir DOCH bei ISH sind, oder? Oder haben andere Kabelnetzbetreiber ebenfalls vor ein paar Monaten die Programmplätze durcheinandergewürfelt?
     
  3. kabelfreak

    kabelfreak Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Noch andere als ISH in NRW?

    Hallo gedanke

    Geh mal bitte auf die homepage von ish :www.ish.de und mache einen Verfügbarkeitsabfrage da siehst Du alles, was es in Wuppertal Digital gibt.
    Mfg Kabelfreak:)
     
  4. gedanke

    gedanke Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Noch andere als ISH in NRW?

    ja, das habe ich natürlich auch schon längst gemacht, aber dort wird mir gesagt dass an meiner Adresse technisch noch kein Kabelanschluss (!) verfügbar ist - also nicht DigitalTV, sondern Kabel überhaupt.

    Ich nutze jedoch schon, seit ich hier wohne, einen Kabelanschluss, aber anscheinend nicht bei ISH. Abgerechnet wird der über die Mietnebenkosten.
     
  5. juergen10092002

    juergen10092002 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Noch andere als ISH in NRW?

    Hallo Gedanke,

    als Mitglied einer Eigentümergemeinschaft habe ich Kabelvernsehen welches auch über eine Pauschale abgerechnet wird. Mein Verwalter sagte mir, dass wir an ish angeschlossen sind. Aber ish kennt mich natürlich nicht.

    Nachdem Dein Vermieter z. Zt. nicht erreichbar ist, kann ich Dir nur empfehlen bei einem Händler einen DVB-C Receiver zu leihen und es selbst auszuprobieren ob es funktioniert. Übrigens so habe ich es von 1 1/2 Jahren auch gemacht. Bei mir ging es. Die Sache ist nämlich auch von Eurer Hausverkabelung abhängig.

    Gruß,

    Jürgen
     
  6. gedanke

    gedanke Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Noch andere als ISH in NRW?

    ja danke, mit dem Leihen ist mal ein guter Tip, vorausgesetzt ich finde einen Händler der mir ein Gerät "leiht".

    Dass ich als Mieter nirgendwo bei Ish bekannt bin, ist mir natürlich klar, allerdings haben die nicht nach dem Namen gesucht, sondern nach Straße und Wohnort.
    Und haben dann gesagt, an der Adresse wäre kein Kabelanschluss verfügbar :eek:

    Also zusammengefasst: ich gucke seit vielen Monaten Fernsehen über Kabelanschluss, den es aus technischen Gründen an meiner Adresse überhaupt nicht gibt und auch niemand mein Betreiber sein will.....
    Kann ja den Vermieter mal drum bitten, die Mietnebenkosten zu senken, da der Wohnung ja laut diversen Kabelbetreibern aus technischen Gründen noch kein Kabelanschluss zur Verfügung steht...
     
  7. sebkoch1

    sebkoch1 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    439
    Ort:
    versmold
    AW: Noch andere als ISH in NRW?

    Vieleicht seit ihr ja auch schwarz am Kabel angeklemmt und er zahlt nix und lässt euch dafür löhnen :eek:
     
  8. juergen10092002

    juergen10092002 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Noch andere als ISH in NRW?

    Hallo Gedanke,

    unsere Eigentümergemeinschaft hat 5 Häuser und zwar die Nummern 42 bis 50 und nur die Nummer 46 hat einen physikalischen Anschluss, also einen Übergabepunkt, unter dem unsere 28 Eigentümer abgerechnet werden. Ich wohne in 50 und wenn ich ish fragen würde, dann bekäme ich die Antwort, dass bei uns kein Anschluss verfügbar ist.

    Du siehst es gibt manchmal ganz einfache Erklärungen.

    Gruß und schönes Wochenende,

    Jürgen
     

Diese Seite empfehlen