1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nilesat

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von salah, 24. November 2004.

  1. salah

    salah Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    hallo kann mann nielsat mit eine schussel durchmesser 85
    in west deutchland

    danke
     
  2. overbene

    overbene Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Wien
    AW: nilesat

    passt nicht in diesen topic - trotzdem:


    nilesat 7Grad West

    sollte mit 85er ansatzweise funtionieren - besser wäre aber schon eine 100er oder mehr!

    lg :winken:
     
  3. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: nilesat

    85cm sind schon sehr knapp. Wenn, dann gehen die vertikalen, aber nur im Südwesten. Im Nordwesten sind 1.20m für die vertikalen notwendig und wahrscheinlich 1.50-1.80m für die horizontalen. Die horizontalen im Süden brauchen etwa 1-1.20m, egal ob Südwest oder Südost. Das ist mein Kenntnisstand nachdem was ich so mitbekomme.
     
  4. salah

    salah Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    11
    AW: nilesat

    hallo

    ich habe nilesat 7 probiert es gibt keine signal

    kann mann mit diese schussel auf arabsat 26 probieren was meinen sie
    der schussel ist 85 durmesser bitte ich brauch eure hilfe
    danke:cool:
     
  5. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: nilesat

    Hast du auch den LNB gedreht ?
    Schau hier: http://www.satlex.net/en/azel_calc-params.html?satlo=-7.0&user_satlo=&user_satlo_dir=E&location=48.77%2C9.17&cityname=stuttgart&la=48.77&lo=9.17&country_code=de
    LNB-Tilt meine ich. Da ich nicht weiß wo du wohnst bin ich von Stuttgart ausgegangen, also mußt du erst dein Ort eingeben.

    Und wo im Westen bist du ? Wenn nicht im Südwesten dann sind 85cm sehr wenig für Nilesat 101/102. Arabsat 3A auf 26E ist schon stärker. Hier die Einstellwerte für Stuttgart, daher bitte ändern:
    http://www.satlex.net/en/azel_calc-params.html?satlo=26.0&user_satlo=&user_satlo_dir=E&location=48.77%2C9.17&cityname=stuttgart&la=48.77&lo=9.17&country_code=de
     
  6. salah

    salah Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    11
    AW: nilesat

    hallodanke fur deine antwort also ich wohnen mainz
    danke
     
  7. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: nilesat

    Um so besser. Versuchs nochmal auf 7W. Als erstes die Elevation (Neigung zum Himmel) einstellen, dann Azimuth (rechts-links), dabei eine aktive V Frequenz von http://www.lyngsat.com/nile.html im Receiver einstellen inclusive korrekter SR & FEC und immer schön auf die Signalqualität (nicht Signalstärke) achten. Wenn ein Signal da ist, den Spiegel befestigen und das LNB in der Stellung wie es die Grafik zeigt drehen. Falls es nicht klappen sollte kannst du immer noch auf 26E gehen, der 3A dürfte einfacher sein.
     

Diese Seite empfehlen