1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nilesat Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von s1974, 16. März 2006.

  1. s1974

    s1974 Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Anzeige
    Hallo beisammen,

    welche Antennengröße ist für den Empfang von Nilesat in Nünberg /Nordbayern empfehlenswert? Gibt es hierzu Erfahrungswerte von anderen Forumsmitliedern aus der Gegend ?Habe ich mit meiner 85er überhaupt eine Chance in Nürnberg, oder geht unter 100cm hier gar nichts? Ich habe schon mal ein bißchen gedreht, aber westlich von Amos/Telecom hab ich bei meinem momentanen Setup leider nichts mehr gefunden.
    Danke im voraus für die Hilfe.

    s1974
     
  2. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: Nilesat Empfang

    Alle Tv und Radio emfangen möcht,Du sat-schüssel 125 cm gut LNB Smart 0,2 db

    Kosten LNB von Smart 9€
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2006
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Nilesat Empfang

    85 cm liegt schon an der unteren Grenze. Es ist also sehr schwierig ein Signal zu finden, da wenige Millimeter über Empfang oder Schwarzbild entscheiden.
    Und wenn der Reflektor zu billig ist, die LNBs keine optimalen Werte liefern können, oder der Receiver einen zu groben Tuner hat, findet man u.U. garnichts.

    Und wenn überhaupt, dann sollte man auf jeden Fall die vertikalen Transponder absuchen, da die horizontalen Transponder in Deutschland erheblich schlechter empfangbar sind.
    Um alle Transponder Vertikal und Horizontal empfangen zu können, sollte man den Vorschlag von DVB 2000 beherzigen.
    Weil ein ganz klein wenig Schlechtwetterreserve kann nie schaden. Ansonsten pixelt es schon bei Sonnenschein rum.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen