1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NIK - Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von snook5, 27. Mai 2007.

  1. snook5

    snook5 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Habe seit heute eine digitale Sat-Antenne und kämpfe mich durch die Sendereinstellungen. Soweit habe ich alle - SAT1PRO7 haben sich geziert - nur bei NIK komme ich nicht weiter.
    Die Einstellungen lt. NIK-Homepage bringen nur "kein Signal"

    hat wer funktionierende ...
    meine Einstellungen
    11973 V 27500 3/4

    für nik-Austria
    12226 V 27500 3/4 der geht zwar aber wechselt mit VIVA und das wollen meine Kiddys gar nicht.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: NIK - Einstellungen

    Du meinst bestimmt Nick Germany.
    Wen Du VIVA und MTV empfängst, empfängst Du auch Nick Germany.
    Das ist der selbe Transponder.
    Vielleicht ist er unter einen anderen Namen abgespeichert.
    Schau doch einfach mal alle Sender durch.

    Dann wirst Du Ihn auch finden.
    Die Daten stimmen jedenfalls, die Du verwendest.
     
  3. snook5

    snook5 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    24
    AW: NIK - Einstellungen

    aber diese beiden liefern ebenso - kein Signal :confused:

    einmal hab die scart-kabel stecker kontrolliert, da ging er und jetzt wieder nicht mehr, obwohl nicht mehr verändert wurde. :(
     
  4. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: NIK - Einstellungen

    Sind alle Kabel von der Schüssel zum Empfänger in Ordnung? Das hört sich stark nach einem Wackelkontakt an einem F-Stecker an. Prüf das bitte mal und laß und die Ergebnisse hören.
     
  5. snook5

    snook5 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    24
    AW: NIK - Einstellungen

    werde ich machen, gibt es eigentlich eine empfehlenswerte Länge wie weit der Kupferdraht blank sein soll bzw. in die Stecker eingeführt werden soll??
     
  6. snook5

    snook5 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    24
    AW: NIK - Einstellungen

    es sind aber nicht alle vertikalen Sender betroffen die anderen funktionieren ganz gut
     
  7. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: NIK - Einstellungen

    Ja, man sagt rund 5 mm blanker CU-Draht und weitere 5-10 mm der silberfarbene Draht, welchen Du nach hinten klappst, auf den Du den F-Stecker schraubst.
     
  8. snook5

    snook5 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    24
    AW: NIK - Einstellungen


    gut, das hab ich auf alle Fälle gemacht - war sogar eher mehr - (war erst gestern), zwischen Drahtgeflecht und weißer Ummantelung war ja noch eine Art Alufolie, die hab ich ebenfalls nach hinten geklappt.
     
  9. snook5

    snook5 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    24
    AW: NIK - Einstellungen

    Hab´s geschafft. War ein simples verwechseln der Kabel von VL und HL.

    Vom LNB gehen sie wie folgt weg VL VH HL HH,
    auf dem MS sind sie aber VL HL VH HH

    habe Kabel für Kabel vom LNB zum MS gelegt und natürlich falsch angeschlossen. :eek::eek:

    Vielen Dank für die Hinweise!!
     

Diese Seite empfehlen