1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Night Fare - Bezahl mit deinem Leben

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 5. Dezember 2016.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.885
    Zustimmungen:
    552
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Luc (Jonathan Demurger) und Chris (Jonathan Howard) verbringen eine aufregende Nacht in Paris. Chris kommt aus Großbritannien und will das französische Nachtleben voll auskosten. Nach einer durgefeierten Nacht nehmen sie ein Taxi nach Hause – allerdings ohne Geld in den Taschen. Als sie endlich angekommen sind, rennen sie weg und lassen den Fahrer ohne Bezahlung stehen. Ein kleiner Streich, den sie schnell bereuen werden – schließlich versteht nicht jeder Taxiunternehmer Spaß. Egal wohin es Luc und Chris in dieser Nacht verschlägt: der mysteriöse Fahrer verfolgt sie auf Schritt und Tritt und hat mörderische Absichten. Die Pariser Straßen werden zum Set einer rasanten Hetzjagd, bei der es für die zwei Jugendlichen schnell um Leben und Tod geht. Eins ist sicher – sollten sie diese Nacht überleben, werden sie nie wieder die Zeche prellen…


    MEINE KRITIK: Und wieder schafft es ein Franzose, aus dem 08/15 Direkt To DVD Einheitsbrei herauszustechen! Der Film fängt ruhig an, hat fette Elektrobeats an Board und die Darsteller sind ordentlich gewählt! Dann schwenkt der Film um in eine spannende nächtliche Hetzjagd durch Paris, wird zwischendurch zum Slasher um im letzten Drittel ganz andere Geschütze auszufahren! Viel mehr möchte ich auch nicht verraten, nur soviel dieser kleine fiese Thriller macht Spass, ist spannend und hat einen nicht erwarteten Endtwist, dafür haue ich 7/10 blutige Taxifahrer raus! Ich hoffe, ich finde demnächst weiter solche Perlen, die neben den großen Blockbustern, eine Menge Trash und 08/15 DVD Direkt Filmchen so erscheinen!


    [​IMG]
     
    *scirocco und patissier1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen