1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Niederländischsprachiges Radio aufnehmen (3FM,StuBru,MNM)

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von smseplus, 21. März 2009.

  1. smseplus

    smseplus Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVB-T: Technisat Digi Pal 2, AVer Media PCMCIA Card;
    DVB-S: DM7000
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    da ich nun endgültig auf digital umgestiegen bin möchte ich auch digital MNM; StuBru und 3FM aufnehmen...

    Die deutschen Programme, wie Sunshine Live, kommen sehr schön via DVBS und lassen sich wunderbar via Dreambox 7000 auf Festplatte aufzeichnen. Nun möchte ich aber auch für die oben genannten Sender auf Tape verzichten und eine Festplatte einsetzen.

    Was kommt günstiger/ist mehr zu empfehlen?
    1.) DVB-T/S Box mit Festplatte (und Netzwerk)?
    2.) Canal Digitaal Vlaandern in der DM7000?

    Frage, was würde 1.) oder 2.) Kosten (einmalig./monatlich), wenn ich es als deutscher bestellen würde. DVBT aus B und NL funktionieren, nur habe ich derzeit kein DVBT mit HDD.

    Vielen Dank
     
  2. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Niederländischsprachiges Radio aufnehmen (3FM,StuBru,MNM)

    Als Deutscher kannst du leider weder Canal Digitaal NL noch TV Vlaandern aus B abonnieren. Das kann nur jemand der in dem Land wohnt. Bei Canal Digitaal hättest du nur einmalige Kosten (Smartcard, Freischaltung und CI Modul), wenn du kein Abo willst. Damit kann man dann die drei TV Sender, sowie die verschlüsselten Radioprogramme empfangen. Bei TV Vlaandern bin ich mir nicht sicher, aber ich meine hier kommen zu den einmaligen Kosten auch noch monatliche Kosten hinzu.
    Da du sowohl aus B als auch aus NL über DVB-T empfangen kannst, wäre dieser Weg von meiner Sicht her der bessere, da du dir nur das entsprechende Gerät anschaffen müsstest.
     
  3. smseplus

    smseplus Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVB-T: Technisat Digi Pal 2, AVer Media PCMCIA Card;
    DVB-S: DM7000
    AW: Niederländischsprachiges Radio aufnehmen (3FM,StuBru,MNM)

    Welches DVBT Gerät mit HDD und Netzwerk (FTP,HTTP - zum programmieren von unterwegs) ist denn günstig und kann man denn empfehlen. Die Smartcard Funktion der Dream benötige ich beim FTA Empfang ja nicht...
     

Diese Seite empfehlen