1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Niederländischer Receiver in D

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von no_ledge, 19. Mai 2010.

  1. no_ledge

    no_ledge Neuling

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo in die Runde,

    mal eine - vielleicht naive - Frage:
    Angenommen, ich fahre zum nächstgelegenen M*Markt in NL, kaufe mir dort einen digitalen Sat-Receiver und schließe ihn anschließend bei mir in D an, könnte ich dann das, was in NL als Free-TV gesendet wird, unverschlüsselt empfangen? Oder bräuchte ich zusätzlich noch eine für mich als Ausländer schwer zu erhaltende Karte?

    Es geht mir dabei u.a. um SBS 6.

    Viele Grüße,
    no_legde
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.439
    Zustimmungen:
    1.377
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Niederländischer Receiver in D

    Dazu brauchst Du eine Karte und wenn Du ausser Nederland1,2 und 3 noch was sehen willst (also die ganzen Privatsender) auch ein Abo
     
  3. AW: Niederländischer Receiver in D

    seit der letzten Paketreform mindestens das Basispaket (ab 9,95€ mtl)...Für Neukunden gibts das SetTopBox-Paket mit nur den SBS/RTL-Programmen nicht mehr.
    Aber warum n Receiver kaufen? Brauchst doch "nur" das Abo und n herkömmlichen digitalen Receiver mit CI-Schacht und das CI-Modul von CanalDigitaal (in NL-Webshops fast für den halben Preis als bei deutschen Shops). n Händler fürs Abo könnte ich dir nennen...
     
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.695
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Niederländischer Receiver in D

    Ich glaube no_ledge ging fälschlicherweise davon aus, dass der Receiver dafür sorgt, dass man hier die NL-Programme nicht sehen kann. Dem ist NICHT so. Während die deutschen Programme free-to-air (d.h. unverschlüsselt) senden, sind die Programme der meisten anderen Länder verschlüsselt - darunter auch die Niederländer. Es braucht also eine Smartcard und ggf. ein CI Modul zum Entschlüsseln.

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen