1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Niederländischer Kabelnetzer will analoges TV-Angebot halbieren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.257
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Zuschauer von Hollands größtem Kabelnetzbetreiber Ziggo müssen sich ab April 2011 auf deutliche Einschränkungen beim analogen Programmangebot einstellen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Niederländischer Kabelnetzer will analoges TV-Angebot halbieren

    Finde ich super, aber eigentlich sind hier bei uns in der Gegend noch genug Kapazitäten im Netz frei.

    Also zwingend nötig ist dieser Schritt nicht, aber auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung.
    :winken:
     
  3. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Niederländischer Kabelnetzer will analoges TV-Angebot halbieren

    Sechs der 8-9 freien Plätze dürften dann an RTL4, RTL5, RTL7, SBS6, NET5 und Veronica gehen.
    Ich könnte mir vorstellen, dass Ziggo mit der Aktion einige Abonnenten zu Digitenne vergrault.
     
  4. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Niederländischer Kabelnetzer will analoges TV-Angebot halbieren


    Kannst du dir vorstellen was das für eine Reichweitenverlust für die Privatsender im Kabel wäre ?

    Die verlieren da locker 50 % oder mehr ihrer Zuschauer !

    Ich glaube nicht das der Deutsche bereit ist für diese TV Sender monatlich 10-20 Euro hinzublättern.
     

Diese Seite empfehlen