1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nichts als Probleme

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Warhead1978, 5. Mai 2009.

  1. Warhead1978

    Warhead1978 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hab den Dvbt-Stick: Cynergy T usb Xe

    Auf meinen Vista Laptop (32 Bit)läuft alles tadellos.
    Auf meinem Desktop (xp) läuft es mit starken(!) ruckeln.

    Aber nun zum wirklichen Problem:
    Vista Laptop 64 Bit. Sobald ich den Sendersuchlauf aktiviere schmiert das Programm Teratec ab. "main application"- sonst was. Hab die neueste Diectx10-Version installiert (hab irgendwo gelesen, man solle das tun) und es schmiert weiterhin ab. Dann dachte ich mir ******* auf Terratec ;) und habe das Freewareprogramm Dvb Dream geladen und siehe da: es schmiert ebenfalls ab. Also kann es nicht wirklich anden Programmen liegen, sondern an den Treibern. Also bin ich auf die Homepage von Terratec gegangen und habe die neuesten BDA-Treiber runtergeladen. Beide Programme ändern ihr Verhalten nicht.
    Wenn man auf Start->Terratecblablabla geht und dann den reperaturmodus startet ändert sich ebenfalls nichts am Verhalten.

    Wenn bei meinem Posting irgendwas noch fehlt, dann sagt mir einfach was. Bin jedenfalls dankbar, wenn mir geholfen werden könnte. Ich habe mittelprächtige Computerkenntnisse und habe die Fehleranzeigen bei der Verwaltung angeschaut, werde jedoch auch nicht schlau daraus. Weil es nur die Exe-Dateien sind, die die Fehler auslösen. Die verweisen auf irgendwelche nichtvorhandenen Module. Wie bereits gesagt, bin für jede hilfe dankbar. Danke in vorraus.
     
  2. DELIUS

    DELIUS Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  3. Warhead1978

    Warhead1978 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: nichts als Probleme

    Das wars schonmal nicht. Wieder Terratec beendet"main appilcation"beim suchlauf und der Dream Dvb bei auswahl des Sticks.
    Da ich schon einige male das Problem gefundenhabeim Forum und immer zum "Reperaturmodus" geraten wurde....und dies eindeutig nicht hilft, kommt langsam aber sicher Hoffnungslosigkeit.
    Der Stick wird übrigens bei Sound, video, Game controller im system angezeigt. Sollte korrekt sein, gelle? Ich habe mich auch nur angemeldet, weil ich zwei Tage lang Google bemüht habe, mir zu helfen. Sprich: Ihr seid meine letzte Hoffnung. Helft mir Obi wan, ihr seid meine letzte Hoffnung ;)
     
  4. DELIUS

    DELIUS Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: nichts als Probleme

    Mit alternativer DVB-Software bin ich bisher beim "Cynergy T usb Xe" auch nicht klar gekommen.
    Hat wohl irgendwas damit zu tun, das der Stick die Daten mit USB 1.1 Tempo überträgt.

    Schon die aktuellste TerraTec Home Cinema (Beta) getestet?
    ftp://ftp.terratec.de/Receiver/TerraTec_HomeCinema/Beta/

    Läuft bei mir bestens.

    EDIT: Vieleicht schaut ja User [Thomas] hier vorbei, der ist immer recht hilfsbereit.
    Gib mal etwas mehr Infos zu deinem System, also welche Hardware, etc.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2009
  5. Warhead1978

    Warhead1978 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: nichts als Probleme

    Was genau an Infos wird denn gebraucht?
    Vista 64 Bit ;) Die von dir angebotene Software werde ich morgen testen (handelt sich um Laptop des Kumpels)
     
  6. Warhead1978

    Warhead1978 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: nichts als Probleme

    Hab ne Trace-Log erstellt, aber die ist um 9000 Zeichen zu lang, um es hier zu posten. What can i do now?
     
  7. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: nichts als Probleme

    Schick das mal an thc.beta@terratec.de unter Angabe deines Forennamens und Link zu diesem Thread. Dann schau ich da mal rein.
     
  8. Warhead1978

    Warhead1978 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: nichts als Probleme

    Hoffe, die Trace-Log hilft weiter bei dem Problem. Danke.
     
  9. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: nichts als Probleme

    Bei dir scheinen die Tuning Spaces nicht korrekt angelegt worden zu sein.



    Die Tuning Spaces sind in der Registry gespeichert.
    • Windows Vista 64: "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Multimedia\TV\Tuning Spaces"
    • Windows XP: "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Tuning Spaces"
    Im allgemeinen sollte es dann helfen, THC nochmal im Reparaturmodus zu starten.
    (Startmenü -> TerraTec -> TerraTec Home Cinema -> Support)
     

Diese Seite empfehlen