1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nicht benötigte Kabeldose (aus Platzgründen) abmontieren?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von karlmueller, 7. September 2011.

  1. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus und sind zwangsverkabelt daher ist in meinem Zimmer ist eine "riesige" Aufputz Multimedia-Kabeldose (also so eine mit TV, Radio und Kabelmodem-Anschluss) an der Wand. Da wir eine SAT-Schüssel auf dem Balkon haben wird die Dose nicht gebraucht und ist überflüssig - bis jetzt habe ich die einfach gelassen weil sie ja nicht wirklich gestört hat aber jetzt soll an die Wand ein Regal und da ist sie im Weg.

    Die Hausverteilung ist Sternförmig (habe den Verteilerkasten gesehen wo ein Service-Techniker da war).

    Kann ich die Dose einfach abschrauben oder könnte das bei den Kabelanschlüssen in den anderen Wohnungen im Haus zu Störungen führen durch evtl. Reflexionen wegen eines fehlenden Abschlusswiderstandes o.Ä. ?

    Danke

    mfg

    karlmueller

    edit:

    Ich habe mir die Dose jetzt mal genauer angesehen und sie aus der "Verkleidung" rausgeschraubt (das Coax-Kabel ist aber noch an der eigentlichen "inneren" Dose dran). Die Dose trägt die Bezeichnung Schwaiger DSE 470 und so weit ich das beurteilen kann ist es wohl ein Durchgangsdose bei der aber an der OUT Klemme nichts angeschlossen ist - eben auch kein Abschlusswiderstand.

    Also denke ich sollte ich die Dose ohne Auswirkungen auf andere Anschlüsse im Haus abmontieren können, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2011
  2. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Nicht benötigte Kabeldose (aus Platzgründen) abmontieren?

    Stichdose entfernen, fertig ;)
     
  3. UlliD58

    UlliD58 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Nicht benötigte Kabeldose (aus Platzgründen) abmontieren?

    Offene Leitungen können den Rundfunkempfang stören. Besser F-Stecker auf Kabelende montieren >> F-Verbinder draufschrauben >> F-Abschlusswiderstand draufschrauben.
     

Diese Seite empfehlen