1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nicht alle Programme empfangbar

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von harrykaernten, 25. November 2008.

  1. harrykaernten

    harrykaernten Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Habe folgendes installiert.

    Eienn Quattro LNB geht auf einen Elcon Sat-Splitter. Da gehts weiter auf eine 5/8 und auf einen 5/12 Multischalter von Schwaiger.

    Habe da dann 15 Humax LDE22SST installiert und einen Humax HD Receiver (extern)

    Habe bei den 15 LDE22 teilweise bei PRO7, Kabel 1 und ein paar Kanälen die Signalstärke zwischen 75 und 81. Qualität teilweise bei 99

    Signalstärke war bei 81 fast die Obergrenze. Es fehlen aber sehr viele Programme wie ZDF, ARD,...
    ORF Programme gehen dort auf DVB-T

    Beim externen gehen die ORF-Programme auch nicht.

    Wenn ich die Vorprogrammierung so lasse wue sie ist kann ich so gut wie garnichst empfangen (sollte normalerweise aber gehen) Nur über Sendersuchlauf bekomme ich einige Programme, es fehlen allerdings sehr viele.

    Soll ich bei der Vorprogrammierung einen bestimmten Kanal auswählen und dann nochmals einstellen probieren. Welcher Kanal ist sozusagen der Schwächste. Wenn man den bekommt müssten alle anderen gehen.

    Hoffe es kann mir jemand helfen
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.439
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Nicht alle Programme empfangbar

    Da Du noch keine Antwort erhalten hast, könnte möglicherweise das was da alles werkelt selbst für die absoluten Kenner der Materie ungewöhnlich sein.

    Bei 12 und 8 MS Ausgängen wird nur über 2 berichtet. Was ist mit dem Rest?
    Die Signalstärkeanzeige der Reciever kannst Du vergessen. Nur C/N(Signalqualität) ist relevant. Aber 99% C/N und Empfangsprobleme ist sehr ungewöhnlich.:confused: Ungewöhnlich auch wenn die Receiveranzeigen keine Messgeräte sind/sein können.Ich tippe darauf, dass die Splitterbastelei ursächlich ist.
    Ist Dir bekannt, dass ORF bis auf ORF2E nur verschlüsselt sendet?
     

Diese Seite empfehlen