1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NHK überträgt 8K-Bilder über Eutelsat

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Dezember 2018.

  1. mc36

    mc36 Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    7.611
    Zustimmungen:
    541
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Gibt es denn überhaupt eine Möglichkeit das zu decodieren wenn man sich einen 8K-TV gekauft haben sollte ?
     
  2. schusssel

    schusssel Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die Umstellung eines Senders auf ein neues Produktionsformat ist sehr aufwendig. Es ist ja nicht nur das Studio, das umgestellt werden muss, Archivierung, Sendeabwicklung , Regieräume, etc. Nicht zu vergessen die Signalwege, wie Verkabelung, Wandler, etc.


    Die Verschlüsselung ist eine Kostenfrage (Lizenzen) aber kein sonderlich grosser technischer Aufwand auf der Senderseite. Bei den Empfangsgeräten sieht das natürlich wieder anders aus.
     
    Klaus K. gefällt das.

Diese Seite empfehlen