1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NFS-Server über DBOX2 Bootmanager nutzen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von DrGreene, 26. März 2005.

  1. DrGreene

    DrGreene Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Möchte gerne den DBOX2 Bootmanager als NFS Server starten.

    Meine Netzwerkverbindung zur DBOX2 steht. Ich kann mit der DBOX2 streamen, kann per FTP zugreifen, etc.

    Doch wenn ich den DBOX2 Bootmanager starte und ich den RARP Server und den NFS Server starte, geht dies zunächst problemlos.

    Der Status lautet dann:

    ***Adapter Desc: SiS 900-Based PCI Fast Ethernet Adapter (via IpHlpApi #3)
    ***MAC address: xx:xx:xx:xx:xx:xx Local IP: 192.168.x.xxx

    Pinging DBOX2 ok (0ms)

    Gebe ich dann Testweise "help" ein, kommt folgende Fehlermeldung:

    "! Couldn't connect to DBOX! (Timeout..?)"

    Irgendetwas stimmt da wohl noch nicht.

    Bitte verzeiht mir meine Unwissenheit. Bin weder ein DBOX2 Profi noch ein Netwerkprofi.

    Was mache ich falsch?

    Betrieben wir die DBOX2 mit einer festen IP. Die DBOX2 ist an einen Router angeschlossen und mein PC ebenso.
    Ein Nullmodemkabel ist nicht angeschlossen, da mein PC in einem anderen Raum steht!

    Vorab vielen Dank und viele Grüße

    Thomas
     

Diese Seite empfehlen