1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NFL Season 2017

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von YellowLED, 9. März 2017.

  1. YellowLED

    YellowLED Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2012
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    597
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Herzlich willkommen zur NFL Season 2017 :)

    Das neue NFL Year beginnt wie üblich mit der Free Agency Frenzy.
    Den ersten Paukenschlag hat es so eben gegeben .... Brock Osweiler wird nach 1 Jahr bei den Texans zu den Cleveland Browns "geschickt" und darf da nun sein Glück vermutlich versuchen. Laut Browns ist der Deal aber mehr mit Fokus auf den 2nd Round Draft Pick 2018 ausgelegt. Na mal schauen!

    Tony Romo wird wohl auch nicht mehr lange Mitglied der Dallas Cowboys sein.
    Ein Trade könnte da wohl demnächst anstehen - heißes Gerücht: Romo zu den (nun ja freien) Texans.

    Was gibts noch zu sagen?
    Brandon Marschall von den Jets freigestellt ... und geht sofort im Anschluss zu den Stadtrivalen Giants.
    Mal schauen, was M&M (Manning und Marschall dieses Jahr zeigen).

    1. Sonst noch ein paar Eckdaten zur NFL Season 2017
    • Draft in Philadelphia, Pennsylvania (27.04.2017 - 29.04.2017)
    • NFL Pre Season (03.08.2017 - 31.08.2017)
    • NFL Regular Season (07.09.2017 - 31.12.2017)
    • NFL Playoffs (ab 06.01.2018)
    • Super Bowl LII in Minneapolis, Minnesota (04.02.2018)
    2. Schedule

    Intra-conference
    • AFC East vs AFC West
    • AFC North vs AFC South
    • NFC East vs NFC West
    • NFC North vs NFC South

    Inter-conference
    • AFC East vs NFC South
    • AFC North vs NFC North
    • AFC South vs NFC West
    • AFC West vs NFC East
    Final Schedule Release ca. Mitte April!

    Insgesamt stehen 4 NFL Spiele in London auf dem Zettel sowie ein Spiel der Raiders in Mexiko City.



    Jegliche Infos zur NFL hier rein!!
    Auf ein spannendes neues Jahr und interessante Diskussionen! :winken:



    ----------------------------------------------------------------------

    PS: Wer immer mal wieder Entzugserscheinungen hat ... über folgenden Link Dein Online Countdown könnt ihr nen Countdown bis zum 04.08.2017 finden :D (Aufgrund der Zeitverschiebung gehts ja bei uns in Deutschland nicht am 03.08.2017 los, sondern am frühen Morgen des 04.08.2017 :D)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2017
    Obelix73, Bentegodi, MuddyWaters und 2 anderen gefällt das.
  2. RedMunich

    RedMunich Silber Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2012
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    53
  3. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.675
    Zustimmungen:
    1.044
    Punkte für Erfolge:
    163
  4. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.157
    Zustimmungen:
    983
    Punkte für Erfolge:
    123
    NFL seeks to instigate change to game broadcasts
     
  5. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.265
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    73
  6. straller

    straller Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    837
    Punkte für Erfolge:
    103
    ...oder anders ausgedrückt, eine Kult-Franchise wird zum RB Leipzig der NFL. :p
     
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.518
    Zustimmungen:
    1.999
    Punkte für Erfolge:
    163
    War leider abzusehen. Aber in California ist die Stadionfrage ohne privaten Investor schwierig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2017
  8. RedMunich

    RedMunich Silber Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2012
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    53
  9. Aissurob

    Aissurob Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    4.378
    Zustimmungen:
    1.137
    Punkte für Erfolge:
    163
  10. YellowLED

    YellowLED Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2012
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    597
    Punkte für Erfolge:
    123
    To be honest?

    Unglaublich traurig .... verdammte fuck Verletzungen immer. Ich bin bei weitem kein Cowboys Sympathisant, aber Romo war für mich irgendwie immer der Prellbock der Organisation. Natürlich hat er auch gerne mal nen fetten Bock reingehauen, aber wenn es nicht lief, hat man oftmals in den Nachrichten nur auf ihn eingeschlagen.
    Umso trauriger finde ichs, dass ihn die drecks Verletzung ausm letzten Sommer nun "quasi zum Karriereende zwingt".

    Mich würde interessieren, was sich Romo dabei gedacht hat?
    Ist der TV Deal vielleicht "mehr Wert" als ein weiteres Jahr in der NFL oder hat er sich wirklich gedacht "Okay komm, ich hab mir schon so viel getan, lass ichs gut sein".

    Für die Cowboys konnte es eigentlich gar nicht besser laufen? Der "alte" QB ist weg und in Rente und durch den glücklichen Draft Pick steht sein Nachfolger sowieso schon eindeutig fest.
     

Diese Seite empfehlen