1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Newbie: Derzeitige Installation auf Multifeed umstellen, wie?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MamaMiracoli, 3. Mai 2004.

  1. MamaMiracoli

    MamaMiracoli Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Daheim
    Anzeige
    Hi und vorab schonmal besten Dank für etwaige Hinweise!

    Also derzeit sind bei uns im Haus ein Universal Quattro LNC (Universal steht doch für an./dig.??!) und ein Multiswitch 5Ein/8Ausgänge installiert. Insgesamt werden 5 Receiver bedient.

    Ich plane derzeit einen Multifeed LNB zu installieren um zusätzlich zu Astra auch Hotbird zu empfangen. Leider kann ich dem Rundfunk- und Fernsehdienst in unserem Ort nicht mehr trauen, da er eine Preisanfrage meinerseits mit horrenden Summen alleine für die Hardware abschmetterte.

    Ich bin was die Sat-Technik angeht relativ unbedarft, würde mir aber, mal abgesehen von der Ausrichtung, für die mir wahrscheinlich die HW/SW fehlt, die Installation zutrauen (Von der Höhe in der sich unsere Antenne befindet mal abgesehen...).

    Was ich bisher noch nicht verstanden habe ist, welche LNBs muß ich mir kaufen wenn ich mir bspw. einen 11/8 Multiswitch zulege. Da ich doch einen Switch betreibe reicht doch eigentlich ein simpler TwinLNB oder bin ich da auf dem Holzweg?`

    Besten Dank für die Infos

    MamaMiracoli
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Dein Sat-Händler hat leider recht.

    Du brauchst, wenn du alle 5 Receiver mit Hotbird versehen willst, wirklich ein 9/6 Multischalter, einen zusätlichen Quad LNB und eine Multifeedhalterung.

    Also Multischalter sowas in der Art:
    Link

    359€, das ist nicht von schlechten Eltern.

    Aber anders geht da nicht, wenn du alle 5 Receiver mit Hotbird ausrüsten willst.

    Wesentlich billiger wird es, wenn du nur 4 Receiver mit Hotbird haben willst, dann kannst du nen Quattro LNB kaufen und das neue LNB und den alten Multischalter mit DiSEqC verbinden.

    Wahlweise könntest du auch einen zweiten 5/6 Multischalter dazukaufen und beide Multischalter mit DiSEqC verbinden. Aber das könnte etwas wackelig von der Konfiguration her werden, ist meiner Erfahrung nach etwas fehlerträchtig.

    [​IMG]

    <small>[ 03. Mai 2004, 18:36: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  3. MamaMiracoli

    MamaMiracoli Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Daheim
    Hey Super, danke für die Infos und die aufschlussreiche Grafik. Eigentlich reichen 4 Receiver bei denen Hotbird eingespeist wird.

    Habe ich mir das also so vorzustellen, daß die DiSEqC-Schalter jeweils mit den 4 Ausgängen des Switches und den 4 Ausgängen des Quattro-LNBs verschaltet werden? Die Lösung wäre in jedem Fall ausreichend... und besser zu verargumentieren wenn wir dadurch den alten Switch behalten können.

    Was würde bei alten analog Receivern passieren die ggf. keine DiSEqC-Steuerung haben? Kriegen die dann nur Astra (was ja o.k. wäre) oder gar nix?

    Also nochmal rekapituliert:

    1 Quattro-LNB für Hotbird
    1 LNB-Halterung
    4 DiSEqC-Schalter
    bißchen Kabel

    fertig!(?) bei einer Version für 4 Receiver mit Hotbird.

    MamaMiracoli
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Recht hast du.

    Wird genauso verkabelt, wie du dir das vorgestellt hast.

    Analoge Receiver ohne DiSEqC kriegen dann nur Astra, sofern du Astra (also den Multischalter-Ausgang) auf DiSEqC 1 legst.
     
  5. MamaMiracoli

    MamaMiracoli Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Daheim
    Vielen Dank BlackWolf! Ich denke ich bin jetzt im Bilde!

    Beste Grüße
    MamaMiracoli
     
  6. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Die Installation des zweiten LNB ist kein Problem soweit von der Grösse der Schüssel und vom Aufbauort her eine Montage überhaupt möglich ist. Bei einer 60er Schüssel wirds wohl nichts werden weil zuwenig Platz ist. Bei ner 80er Schüssel sind die beiden LNBs soweit voneinander entfernt dass grade noch ein Bleistift dazwischenpasst. Bei ner noch grösseren entsprechend weiter weg. Die Höhe ist dieselbe und der LNB kommt von vorn gesehen rechts neben den Astra.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen