1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Newbie braucht Hilfe ... LNB-Kauf

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von darkdragonfly, 21. August 2004.

  1. darkdragonfly

    darkdragonfly Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bin neu hier im Forum. Ich will unsere alte Sat-Anlage auf digital umrüsten. Habe mir schon eine Dreambox gekauft. Jetzt stehe ich vor der Entscheidung welches LNB ich kaufen soll. Leider kenne ich mich auf dem Gebiet überhaupt nicht aus, im Gegenteil die ganzen technischen Daten verwirren mich. :confused: Bin doch "bloß" eine Frau ;)

    Sollte man bei LNBs auf Markenhersteller setzen? Welche Hersteller sind grundsätzlich zu emfpehlen?

    Was haltet ihr von den zwei:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=77750&item=5714877131

    oder:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=77750&item=5714878503

    Die obere (Grundig) hat ein Rauschmaß von 0,6 die untere (Inverto) hat 0,3. Ist hier ein Unterschied zu merken? Oder ist diese Zahl eher zu vernächlässigen?

    Sind diese beiden LNBs empfehlenswert oder habt ihr bessere Vorschläge?

    Vielen lieben Dank im voraus! :winken:
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Newbie braucht Hilfe ... LNB-Kauf

    Rauschmass ist wurscht.
     
  3. erener

    erener Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    48
    AW: Newbie braucht Hilfe ... LNB-Kauf

    Rauschmass ist wurscht!!!!!!!!!!

    Die Antenne soltest du gut ausrichten
     
  4. volvodidi

    volvodidi Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bonn
    AW: Newbie braucht Hilfe ... LNB-Kauf

    Hi,

    schau mal bei www.reichelt.de vorbei, und da schaust du nach dem MTI LNB, Qualität und Versandkosten sind da in Ordnung.

    Volvodidi
     
  5. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Newbie braucht Hilfe ... LNB-Kauf

    Vorsichtig mit MTI. Können unter Umstände Probleme machen,
    siehe Board. Manche diese LNBs vertragen sich wohl nicht mit nicht perfekten Kabeln oder Receiver oder wenn die Antenne nicht viel taugt oder nicht 100 % ausgerichtet ist.
    Grundig ist übrigens auch von MTI.
    Neben ein guten LNB ist ein gute "runde" stabile Schüssel auch wichtig. Fuba, Ankaro (mit Doppel- Stangen-Feedarm) Kahtrein SatAn, wer sich leisten kann.
     
  6. darkdragonfly

    darkdragonfly Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Newbie braucht Hilfe ... LNB-Kauf

    Danke für eure Antworten. :) Leider bin ich jetzt genauso schlau wie vorher. Der eine rät zu MTI der andere rät ab.


    Ich glaube ich nehm jetzt einfach irgendeine LNB und hoffe das beste. Das ganze Thema überfordert mich doch etwas :eek:
     
  7. Raika

    Raika Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Earth 1
    AW: Newbie braucht Hilfe ... LNB-Kauf

    Genau. Ich denke in manchen Dingen muß man seine eigenen Erfahrungen sammel. Ich persönlich habe ein Invacom und ein Alps im Einsatz. Das Alps-LNB leistet hervorragende Arbeit. Wenn ich noch mal kaufen müßte, würde ich auf das Invacom verzichten und lieber zwei Alps kaufen.

    Gruß Raika
     
  8. haseluenne

    haseluenne Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    171
    AW: Newbie braucht Hilfe ... LNB-Kauf

    Mal etwas OT: Wie kommt eigentlich eine Firma auf die Idee ihre Sat-Antennenlinie "Satan" zu nennen? :eek: :rolleyes:
     
  9. Raika

    Raika Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Earth 1
    AW: Newbie braucht Hilfe ... LNB-Kauf

    Vielleicht weil sie "denkt", daß sie teuflisch gut wäre.:winken:

    Gruß Raika
     
  10. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Newbie braucht Hilfe ... LNB-Kauf

    "SatAn" sollte die Abkürzung von Sat Antenne sein.
     

Diese Seite empfehlen