1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NewBee Frage zur neuen DVB SAT Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tomparis1982, 7. November 2003.

  1. tomparis1982

    tomparis1982 Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Leverkusen
    Anzeige
    Hallo,

    also ich hatte früher immer TV über Kabel gesehen, seitdem die ISH gesagt hat, wir sind Ausbaugebiet und erst frühestens 2004 Private Sender im Kabel einspeisen, hab ich mich dafür entschieden mal SAT auszuprobieren.

    Ich Laden wurde mir auf Anfrage eine ca. 45 cm Schüssel für den 1 Mann Empfang empfohlen.

    Jetzt zu meinem Problem, mein Reciever ein Technisat Digit1, war mit dabei und zeigt mir netterweise immer an wo welches Signal am stärksten ist.

    Da scheint aber der Wurm drinne zu sein, denn egal wie ich die Schüssel drehe und wende, ich krieg immer nur Sirius rein. Der interessiert mich natürlich überhaupt nicht.

    Entferne ich die Schüssel von Serius wird mir angezeigt, dass das Signal schwächer wird (weiter im Osten zwar wieder besser, aber 0 Qualität).

    Ich hab mal versucht einen Sendersuchlauf zu starten wenn ich nicht auf Serius stehe und fast 80% Signal hatte (jedoch 0 % Qualität).

    Kann mir jemand mit klugen Ratschlägen helfen,
    noch zur Info, also ich auf Serius war, hatte ich per Suchlauf Kanäle gefunden, und konnte die auch sehen, Radio hatte ich auch.

    mfg

    TomParis
     
  2. heiko ww

    heiko ww Silber Member

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Thüringen
    Du willst vermutlich deutsche Sender empfangen,also den Astra 19,5 Ost.Sirius steht bei 5° OST.Du musst deine Antenne weiter Richtung ost drehen(von hinter der Antenne gesehen)und die Höhe der Antenne verändern,nach oben,aber nur ganz leicht.Dann müsste langsam ein Signal kommen.Die Warscheinlichkeit den falschen Sat zu erwischen ist ziemlich gross,weil da noch etliche andere dazwischen sind.Also nich gleich verzweifeln,wenns nich gleich klappt.Viel Spass beim suchen.
     
  3. tomparis1982

    tomparis1982 Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Leverkusen
    danke für die schnelle antwort,

    macht es sinn einen sat-sucher zu holen?


    mfg

    tomparis
     
  4. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Nein, Geldverschendung! Ich nehme mal an, dass Astra schon vorprogrammiert ist. Also einfach einen Astra-Sender einstellen und dann weiter nach Osten drehen, von Sirius aus ist das noch ein ganzes Stück, das sind noch einige weitere Satelliten dazwischen, siehe hier: http://www.lyngsat.com/europe.shtml

    Mit 40er (oder auch 60er) Schüssel kann man von denen aber IMHO nur Hotbird empfangen. Von da ist es dann nicht mehr weit zu Astra - dazwischen liegt noch einer (16° Eutelsat W2), aber da dürfte fast kein Singal sein).

    Wenn Du den richtigen Satelliten erwischt hast, kommt vermutlich nicht nur eine Signalanzeige, sondern auch gleich ein Bild.
     
  5. tomparis1982

    tomparis1982 Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Leverkusen
    Hi,

    noch eine Frage, was hat es mit dem LNB Tilt auf sich, derzeit habe ich das so wie in der Beschreibung gelassen, dass es sich bei 0 befindet.

    Muss ich da was ändern?`

    mfg

    tom
     
  6. tomparis1982

    tomparis1982 Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Leverkusen
    noch ne Anmerkung wg. Tilt.

    Beim Suchlauf kamen irgendwie (wenn man eingegeben hat Serius 5°) Sender heraus wie Premiere Start, Pr1-7, die natürlich nicht zum Serius Satelliten gehören.

    Muss ich nun am Tilt nochwas ändern?


    Mfg

    Tom
     
  7. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi,

    Das mit der "0" nach oben ist schon in Ordnung -
    also den LNB genau senkrecht montieren.
    Ich würde an deiner Stelle nochmals die "seitliche" Ausrichtung der Schüssel überprüfen.
    Du schreibst, dass du Programme wie Premiere Start bereits gefunden hast. Dann sollte deine Schüssel auch bereits auf dem richtigen Satellien stehen. Durch leichtes Bewegen der Schüssel kannst du die Ausrichtung dann noch optimieren. Orientieren kannst du dich dabei an der Signalanzeige des Receivers.

    gruss
    smart
     
  8. FallenAngelGabriel

    FallenAngelGabriel Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Willingen
    Zu Tilt siehe hier Tilt winken
     

Diese Seite empfehlen