1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NeumoTeam-Image 400s 281

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von peller, 5. Juni 2006.

  1. peller

    peller Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    192
    Anzeige
    Hi,
    das neue Image für den 400s ist fertig.

    Achtung: biutte macht ein Backup Eurer Settings. Es müssen beide Images aus dem Archiv geflasht werden.

    Download unter: (wenn Ihr einen Account benötigt meldet Euch bei relooker):
    PAL:
    http://inventionz.net/svn/public/contrib/NeumoTeam/NeumoTeam_400s_281_usb_kernel_root_PAL.rar

    NTSC:
    http://inventionz.net/svn/public/contrib/NeumoTeam/NeumoTeam_400s_281_usb_kernel_root_NTSC.rar

    Source:
    http://inventionz.net/svn/public/contrib/NeumoTeam/NeumoTeam_400s_281_src.tar.gz

    Screenshots:
    http://inventionz.net/svn/public/contrib/NeumoTeam/NeumoTeam_400s_281_Screenshots.rar

    Viel Spass,


    NeumoTeam
     
  2. bmuser

    bmuser Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    130
    Ort:
    nähe Giessen
    Technisches Equipment:
    Relook 300S
    Galaxis Easy World
    Technisat 80cm QuadroLNB
    AW: neumo2.26-Image 400s 281

    @neumoTeam:love:

    einfach toll, dass neue Werk.
    Der erste Eindruck ist berauschend.

    EPG super. Alles wie gehabt im 300.

    Mein Glückwunsch und Danke für Eure Arbeit.

    Gruß bmuser
     
  3. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
  4. meergeist

    meergeist Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    217
    AW: NeumoTeam-Image 400s 281

    Moin,
    @Neumoteam

    das sieht ja alles super aus, aber hilfe nach Aufruf des File- Managments geht der Relook immer in Standby was mach ich da nur falsch?

    Gruß Siggi
     
  5. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    AW: NeumoTeam-Image 400s 281

    hi!
    das ist aber ein katzenseich! wenn ihr nun den 400s so gut macht wie die soft vom 300s, verdammt, dann muß ich wohl auch noch einen kaufen.
     
  6. peller

    peller Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    192
    AW: NeumoTeam-Image 400s 281

    Hi Siggi,
    was machst Du genau? Rufst Du einfach das Menu auf?

    Gruß,

    Peller

     
  7. meergeist

    meergeist Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    217
    AW: NeumoTeam-Image 400s 281

    Moin,
    @peller

    ich drücke lediglich die Taste (Brief) um das File-List-Menü zu öffnen dann kommt promt "save database" und still ruht der See.

    Ich hatte folgendes gemacht (ich hoffe ich bekomme das noch richtig auf die Reihe, ich mußte ja schnell das Backup zurückspielen damit die Regierung wieder ihren Kram aufnehmen kann):

    1. die beiden Images geflasht via PC-Editor
    2. Kanalsuchlauf durchlaufenlassen
    3. Mein Setting aufgespielt via PC-Editor
    4. Die tollen neuen Sachen bewundert und alles konfiguriert zB. auch Kaltstart.
    Bei einem Neustart hatte ich das Gefühl das mein Sklavenschalter nicht sauber schaltet hab daraufhin noch mal im Neumosetting nachgeschaut und da stand wieder Warmstart, hab daraufhin wieder Kaltstart eingestellt.
    Bei Exit Pressung gabs dann ein ziemliches Chaos, nach längerer Zeit kam aber das Bild wieder jedoch ohne Ton auch durch hin und her Zappen kam kein Ton mehr.
    Nach Neustart war dann Bild und Ton wieder OK. die EPG-Daten waren jedoch komplett weg und in der Mitte ein Senkrechter gelber Strich.
    Daraufhin wollte ich dann schnell sehen ob die Files noch alle da sind
    und dann Peng gings in Standby und das dann immerwieder.

    Dann mußte ich schnell mein Backup zurückspielen.

    PS: da fällt mir gerade noch was ein, ich hatte erst beide Images via PC-Editor direkt hintereinander aufgespielt, sah dann aber nach Neustart sofort im Display das noch mein altes Setting drauf sein muß und hab daraufhin nochmal das DB-Image überspielt dann wie bei 2.

    Werds heute Nacht noch mal versuchen, bin halt ein Computerdummi.

    Gruß Siggi
     
  8. bmuser

    bmuser Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    130
    Ort:
    nähe Giessen
    Technisches Equipment:
    Relook 300S
    Galaxis Easy World
    Technisat 80cm QuadroLNB
    AW: NeumoTeam-Image 400s 281

    Nur kurz zur Bestätigung. Bei mir gehts ohne Probleme. Habe schon Sendung aufgenommen und abgespielt, auch aus dem "Archiv" schon welche kurz angespielt.
    Habe beide Dateien übers Flashtool aufgespielt. Und dann das übliche ..Sendersuchlauf, kurz sortieren und schauen.

    @alfonso, lohnt sich. Bis jetzt sauberes Bild und Neumo - was will man mehr.

    Gruß bmuser
     
  9. peller

    peller Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    192
    AW: NeumoTeam-Image 400s 281

    Hi,
    bei mir gibt's (leider) auch keine Probleme. Ich habe zuerst das kernel_root aufgespielt, dann Receiver gestartet. Nach dem Start schaltet er sich mit PANC aus, danach habe ich das DB-Image geflasht.

    Gruß,

    Peller
     
  10. meergeist

    meergeist Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    217
    AW: NeumoTeam-Image 400s 281

    Moin,
    @peller
    ich darf doch mein Setting via PC-Editor nachher wieder aufspielen oder nicht?

    Gruß Siggi
     

Diese Seite empfehlen