1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuling Frage zum Thema LNBs

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tacklemoe, 9. Oktober 2004.

  1. tacklemoe

    tacklemoe Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Morgen zusammen,

    bei LNBs gibts doch vorne immer so ne Art Schutzkappe oder Plastikschutz vor der Membran. Was passiert wenn man diese entfernen würde? Empfang schlechter/besser/nicht mehr vorhanden?

    Gruß
    tacklemoe
     
  2. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    AW: Neuling Frage zum Thema LNBs

    Wenn nicht gerade außerordentlich hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, dürfte bis zum nächsten Regen alles gut gehen.
    Probier es ganz einfach aus!
     
  3. tacklemoe

    tacklemoe Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Neuling Frage zum Thema LNBs

    Heißt das dann analog das ich mir den LNB kaputtmache wenn ich ihnen ohne Plastikschutz längerfristig verwende, sprich die Membran der Witterung ausgesetzt ist?
     
  4. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    AW: Neuling Frage zum Thema LNBs

    Ja natürlich, das ist ja nicht umsonst dran.
     
  5. -Sascha-

    -Sascha- Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    425
    AW: Neuling Frage zum Thema LNBs

    Ich habe mal aus Neugierde ein altes single LNB von ALPS geöffnet. Hinter der Plastikkappe war schlicht nichts. Wenn dort Wasser hineingelangt kann es bis in die Elektronik laufen. Wie das bei den aktuellen Modellen aussieht weiss ich aber nicht.
     
  6. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Neuling Frage zum Thema LNBs

    Das glaube ich Dir nicht. Da sind irgendwo in der Mitte sowas wie zwei Metalldrähte, einer horizontal, einer vertikal angeordnet. Alles drumherum dient höchstens dem Zweck, das Signal vom Satelliten auf diese zwei "Antennen" zu konzentrieren.
     
  7. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Neuling Frage zum Thema LNBs

    Also das mit Kappe entfernen brachte bei mir kein erkennbare Verbesserung. Natürlich kann auch über das Feed Wasser ins LNB eindringen. Und zwar bei den kleinen Antennen.
    Deweiteren wird der Empfang schlechter , wenn sich der Feedhohlleiter teilweise mit Wasser füllt.
    Probiers doch mal mit LNB eindrehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2004
  8. -Sascha-

    -Sascha- Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    425
    AW: Neuling Frage zum Thema LNBs

    Ich hab das Ding leider nicht mehr da aber wenn ich mich richtig Erinnere, waren die "Antennen" am Ende des Feedhorns (also dort wo die Elektronik sitzt) montiert. Da kann ohne weiteres Wasser hineinlaufen.
     
  9. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Neuling Frage zum Thema LNBs

    Das bestreite ich ja gar nicht. Nur Deine Behauptung, da sei nichts, ist falsch.
     

Diese Seite empfehlen