1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuling erbittet Tipps

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von koelschtrinker, 10. September 2004.

  1. koelschtrinker

    koelschtrinker Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo erstmal, auch ich möchte von Kabel auf Sat umsteigen und bin von der Informationsflut schier überwältigt...

    Zum Thema, ich war bei einem ortsansässigem Sat-Laden, der auch Technisat vertritt. Das fand ich schonmal ganz gut, weil hier diese Geräte ja des öfteren als gut befunden werden.
    Der hat mir also eine Gibertini 85er Schüssel empfohlen (Alu) mit Quattro LNB (Marke weiß ich nicht) und 4-fach abgeschirmtes Kabel. Soweit, so gut.

    Die Frage des Receivers steht noch offen. Ich brauche 2 Stück, einen ganz einfachen für den 2. Fernseher, ohne Schnickschack. Da hat mir der Händler einen für 49€ empfohlen, das Bild fand ich OK, Marke...:confused:

    Der Hauptreceiver sollte dann schon sehr gut sein. Ich denke da an einen Technisat , aber welchen?
    Der digit d schneidet ja gut ab. Ich brauche keinen mit Festplatte, da ich mir eine Karte für meinen PC zulegen möchte.
    Premiere o.ä. brauche ich auch nicht, muss es also nicht der digit-cip oder so sein, obwohl Videotext natürlich auch nicht schlecht wäre.

    Was meint ihr?
    Die 60€ Unterschied zwischen den beiden ( digit-d/digit-cip) wären ja zu verkraften. Und was könnt ihr für eine Sat-Karte für den Pc empfehlen?

    So, viele Fragen..
    Danke für Antworten



    Gruß

    koelschtrinker
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Neuling erbittet Tipps

    Hallo Koelschtrinker,

    schön, dass es dich hierher verschlagen hat.

    Für deine 2-Teilnehmeranlage ist das Quatro-LNB eigentlich nichts, denn da muß man unbedingt einen Multischalter dran hängen. Das ist was für Anlagen mit mindestens 4 Teilnehmern.

    Was du brauchst ist ein TWIN-LNB (vorausgesetzt du denkst nicht über eine Erweiterung nach). Bitte keine Billigware wie Golden Intercom oder MTI, machen nur Probleme.
    Receiver Technisat Digit D ist doch vollkommen ok, wenn man keinerlei Pay-TV haben will. Bedienungskomfort und Super EPG sprechen für sich.
    Cryptoworks Decoder und CI-Schacht für weiteres Entschlüsselungsmodul brauchst du doch nicht?! Alle anderen Eigenschaften der Rec. sind gleich.

    Wenn die PC-Karte nichts besonderes können soll, ist die SkyStar 2 von Technisat eine gute Wahl, preisgünstig zu bekommen mit einem 2 Jahres-Abo von Infosat. ( 99€ statt 2 x 47€ nur Abo).

    Gruß Hajo
     
  3. koelschtrinker

    koelschtrinker Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Neuling erbittet Tipps

    Es sind da eigendlich 3 Teilnehmer, wenn man den PC mitrechnet. Damit wäre der Quattro Switch dann doch ok, oder?
    Der Händler meinte, einen Multischalter bräuchte ich nur, wenn es zb. 8 Teilnehmer sein sollten.Dann eben einen 8-fachen, ist das falsch?

    Nein, ich möchte ja kein Kabel mehr, weil mich die Kosten nerven. Zumal das Angebot bei Sat ja noch größer/besser ist (u.a. ja digital).
    Und deswegen möchte ich auch kein anderes Bezahlfernsehen, denn, führe mich nicht in Versuchung...;)


    koelschtrinker
     
  4. Hene

    Hene Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    59
    AW: Neuling erbittet Tipps

    Ich habe mich das in den letzten wochen auch informiert was was ist, ich bin der meinung das man beim Quattro LNB aufjedenfall ein Multischalter haben muss auch wenn man nur 3 oder 4 teilnehmer anschließen will.
    Beim Quad ist das anders, dort kann man die Receiver direkt an das LNB anschließen, und wenn man mehr teilnehmer anschließen will, kann man ein zusätzlichen Multischalter einbringen, hab ich recht ?
    Wenn nicht, berichtigt mich und bitte um entschuldigung :D

    Gruss
    Hene
     
  5. koelschtrinker

    koelschtrinker Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Neuling erbittet Tipps

    Und was ist ein Quad? Sorry wenn das eine dumme Frage sein sollte, aber evtl. habe ich da etwas versäumt...
     
  6. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Neuling erbittet Tipps

    Leider nehmen es einige Leute einschliesslich der Fachhändler nicht so genau, weil auch die Hersteller unterschiedliche Bezeichnungen verwenden.

    Üblich sind folgende Bezeichnungen:
    Quatro: LNB mit 4 verschiedenen Ausgängen/Ebenen ( hor/low, vert/low, hor/high und vert/high). Die müssen dann von einem Multischalter verteilt werden.
    Quad: LNB mit 4 gleichen Ausgängen. Jeder kann, angesteuert von den Steuersignalen des Receivers, die oben genannten Ebenen ausgeben. Jeder Ausgang kann mit genau einem Receiver verbunden werden.
    Gute Info dazu auch unter www.Satlex.de

    Gruß Hajo
     
  7. Hene

    Hene Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    59
    AW: Neuling erbittet Tipps

    Quad : hatt ein Multischalter intregriert.
    Quatro : zusätzlicher Multischalter erforderlich, der wiederum Strom braucht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2004
  8. koelschtrinker

    koelschtrinker Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Neuling erbittet Tipps

    Ok, danke, da werde ich ihn nochmal genauer fragen. Kompliment übrigends an dieses Forum, da werden sie geholfen...:D


    koelschtrinker
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2004
  9. koelschtrinker

    koelschtrinker Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Neuling erbittet Tipps

    Hat denn jemand nen guten Tipp für einen Händler in Bamberg und Umgebung?





    koelschtrinker:winken:
     

Diese Seite empfehlen