1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuling benötigt Hilfe (Berlin)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Reni, 9. April 2006.

  1. Reni

    Reni Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo an alle,
    als absolute DVB T-Neulinge wollen wir heute unseren Receiver + Antenne anschließen (PALCOM DSL 5T + Zimmerantenne ZA 8960). Wir sind leider nur bis zum Willkommensbildschirm gekommen. Beim Antennenempfang wird absolut kein Empfang gezeigt (Nordosten von Berlin). Sind anschließend nach Berlin Mitte gefahren und haben das an zwei Standorten probiert, wieder absolut nix!
    Dabei wurde uns die Antenne wärmstens empfohlen als stärkste Zimmerantenne.
    Wer kann uns weiterhelfen? Ist vielleicht die Antenne defekt? Wir haben auch alles richtig angeschlossen.
    Vielleicht weiß jemand Rat. Beste Grüße, Reni
     
  2. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Neuling benötigt Hilfe (Berlin)

    Hi
    starte den automatischen Kanalsuchlauf.
    Vom Werk sind meist keine Kanäle eingespeichert und wenn dann wohl vom falschen Empfangsgebiet.

    chris
     
  3. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Neuling benötigt Hilfe (Berlin)

    Ist das vielleicht eine aktive Antenne, welche eine Stromversorgung benötigt? Dann muss entweder ein Netzadapter angeschlossen werden, oder möglicherweise die Antenne über die Antennenleitung vom Receiver mit Strom versorgt werden. In letzterem Fall muss diese Stromversorgung i.d.R. erst im Einstellungsmenü des Receivers eingeschaltet werden.
     
  4. Reni

    Reni Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Neuling benötigt Hilfe (Berlin)

    Wenn wir den Kanalsuchlauf starten, steht da sinngemäß: Bitte Antenne drehen - kein Empfang.

    Die Antenne ist eine Antenne mit Netzanschluss, also eine aktive. Also müssen wir dem Receiver sozusagen vorher sagen, dass die Antenne Stromanschluss hat?
     
  5. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Neuling benötigt Hilfe (Berlin)

    Keine Panik, mein Nachbar hatte exakt dieses Problem. Mittlerweile läuft alles super.

    Warum die Antenne solche Schwierigkeiten macht, ist mir ein Rätsel.

    Man kommt nicht umhin, jede mögliche Variante der Antenne auszuprobieren und einen Suchlauf machen zu lassen. Bei uns hat sich folgende Lösung ergeben:

    [​IMG]

    Der Ring und die Stäbe müssen längst zum Fernsehturm ausgerichtet sein. Die Stäbe sind senkrecht nur auf halber Höhe. Seitdem haben wir alle Sender.


    Golphi
     
  6. Reni

    Reni Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Neuling benötigt Hilfe (Berlin)

    :winken: Prima, jetzt hat es geklappt.
    Wir hatten schon alles eingepackt und wollten die Antenne umtauschen.
    Die Antennenspannung hatten wir schon richtig auf "ein" gestellt. Aber die Antenne haben wir jetzt so wie auf dem Bild längs in Richtung Fernsehturm ausgerichtet. Und tatsächlich - nach Sendersuchlauf 27 Programme gefunden. Ich hab schon nicht mehr daran geglaubt.
    Vielen vielen Dank für die Tipps und viele Grüße von Reni
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Neuling benötigt Hilfe (Berlin)

    Mit Rundfunk sind aber 27 Programme ein bischen wenig.

    bye Opa:winken:
     
  8. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Neuling benötigt Hilfe (Berlin)


    Das spielt sich noch ein... ;)


    Golphi
     
  9. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Neuling benötigt Hilfe (Berlin)

    Wenn die Antenne schon über ein eigenes Netzteil mit Strom versorgt wird, dann die Antennenspeisung im Receiver auf jeden Fall auf aus stellen! Die Antennenspeisung sollte nur aktiviert werden, wenn es eine aktive Antenne ist, die kein eigenes Netzteil hat.
     
  10. Reni

    Reni Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Neuling benötigt Hilfe (Berlin)

    Oha, ja, das werden wir beherzigen. Es ging aber auch mit Antennenspannung "ein".
    Mit den 27 Programmen meinte ich Fernsehprogramme, mit Radioprogrammen sind es zur Zeit 41.
    Vielen Dank und beste Grüße
    Reni :winken:
     

Diese Seite empfehlen