1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues zu PŸUR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Gorcon, 5. März 2014.

  1. Radiowaves

    Radiowaves Silber Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    D.h. mit 2 mal Sky TP75 auf 294 und 490 MHz und dafür fehlendem Sky TP 79?

    Aber doch hoffentlich nicht vollständig. TP 33 hat ca. 41 MBit/s Nutzdaten, TP 3 hat ca. 33 MBit/s, TP 26 hat ca. 24 MBit/s und TP 28 ca. 20 MBit/s Nutzdaten. Sind in Summe 118 MBit/s. In einen 256 QAM / 6900-Kanal passen ca. 50 MBit/s Nutzdaten. Das würde natürlich massiven "Daten-Kauderwelsch" ergeben, ich vermute aber, dass dann auch keine Services einlesbar wären. Die Auswahl aus offenbar diesen 4 TP findet sich ja bei uns auf 570 MHz. Was ist da bei Dir? Du schreibst, identisch?

    Ich will versuchen, morgen gegen Mittag nochmal nach Oberschöneweide zu fahren und zu schauen, was aus Sky geworden ist.
     
  2. Gorox

    Gorox Gold Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    123
    Hier in Freiberg das volle Chaos. Jetzt muss ich ständig Werkseinstellung machen im Kaon , da der Programme von sich aus verliert. Leider ist die Hotline dumm und auch wenig interessiert was da los ist. Bin übrigens nicht der einzige mit dem Problem.
     
  3. Tom-DD

    Tom-DD Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sat+Kabel)
    Nein, das wurde ja bei euch noch korrigiert, siehe dein Post #310.

    570 ist bei uns identisch, ein TC-eigener Mux von 6 Programmen.
    was auf 610 hier läuft, ist schon komisch, will ich als Test bezeichnen. Mehrere Sat-Transponder mit verschiedenen QAM/SR auf einen Kabel-TP zu packen, kann ja nicht funktionieren. Deswegen sieht man auch nur digitales Kauderwelsch. Aber die Services werden eingelesen, Videotext und HbbTV funktionieren.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.962
    Zustimmungen:
    8.237
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Kann ich nicht bestätigen, kein Träger vorhanden.
    Die werden zusammen gemuxt, davon gibts aber mehre TPs. ;) Villeicht sind die Filter da noch nicht gesetzt.
     
  5. Krummelanke

    Krummelanke Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2017
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    53
    Einfach ausgedrückt bei Pyur herrscht überall Chaos. Jedoch muss man eins lassen, außer Telecolumbus wollte die ganzen Maroden Netze und Anbieter niemand haben. Sie haben alles unter einem Dach vereint und das nur um für Inverstoren und Käufern Interessant zu bleiben. Ich weiß eine Übernahme wird dementiert aber das sagen sie alle. Sie machen nur das was auf dem Papier am Ende gut da steht.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.962
    Zustimmungen:
    8.237
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Leider wurden aber auch die ausgebauten Netze verkauft und deren Service ist jetzt noch viel schlechter geworden.
     
    Krummelanke gefällt das.
  7. Radiowaves

    Radiowaves Silber Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    73
    ...was von mir selbst noch nicht geprüft werden konnte. Heute Mittag werde ich vermutlich an den Anschluss kommen.

    Was würde ich zu gerne mal mit nem Messgerät anschauen...

    Da sind teilweise hochmoderne, exzellente Netze dabei. Das Großnetz in Jena mit Kopfstelle in Burgau/Göschwitz beispielsweise. Da ist nichts "marode". Und selbst in Netzen von 1983 (ja, das kleine Stadtteilnetz in Thüringen, an dem ich mitbastele, ist so alt) kann man ohne Chaos arbeiten, was die Auskabelung betrifft. Man muss nur funktionierende Kopfstellentechnik haben und die auch richtig einstellen. Gerade Sky ist da derzeit eine harte Prüfung, vor allem TP99 ist etwas, womit sich auch aktuelle Kopfstellentechnik teils schwer tut.

    Das Chaos ist aus meiner Sicht eher in der Kundenbetreuung zu suchen und soweit mir zugesteckt wurde darin, dass wohl viele erfahrene Kopfstellenleute nicht mehr für TC/PYUR arbeiten (arbeiten dürfen?).
     
  8. Steven1892

    Steven1892 Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Morgen!

    In Berlin Charlottenburg mit Pyur auch das Problem, dass diverse Sky HD Sender fehlen. (Sport 2, 4 HD, Buli 3 HD, 13th Street HD usw.)
    Anruf am Samstag bei der Pyur Hotline: Kollegin hatte eine Liste vorliegen mit allen Sendern, die mir fehlten. Sie sagte, das solle allerdings nur bei Kunden vorkommen, die Sky mit Pyur Hardware empfangen, weil die Zusammenarbeit von Sky mit Pyur beendet wurde. Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass die Dame da zwei Sachen durcheinander geworfen hat. Ich empfange auf jeden Fall Sky per Sky-Q Receiver (am zweit-Samsung-TV mit integriertem DVB-C-Tuner fehlen übrigens dieselben Sender) und habe daher das Glück, dass ich die UHD Sender empfange und somit z.B. Formel 1 sehen konnte, was ich sonst verpasst hätte, da es eben auf Sport2 HD lief.
    Die Dame hat sich dann entschuldigt und konnte mir nicht weiterhelfen, ich solle es doch mal bei Sky probieren. Bei Sky sagte dann ein relativ launischer älterer Herr, dass "Pyur schon ganz genau weiß, warum es nicht geht". Aha... Er sagte dann, dass Pyur angeblich nicht mehr die Bandbreite zur Verfügung stelle, um besagte Sender einzuspeisen. Er wisse nicht, ob man sich da einig werde. Joa, danke dafür.
    Nun habe ich hier gelesen, dass besagte Sender auf 294 Mhz liegen. Bin nun nicht ganz so tief drin in der Materie, kann ich die manuell per SkyQ Receiver suchen? Hat jemand weitere Infos?
    Danke im Voraus!
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.962
    Zustimmungen:
    8.237
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das stimmt so nicht! (Da die Sender ja in anderen PYUR Netzen drin sind)
     
  10. Gorox

    Gorox Gold Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    123
    Stimmt, die Sender sind z.B. hier in Freiberg drin. Wieder typisch Hotline. Da wird viel Unsinn erzählt.
     

Diese Seite empfehlen