1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues zu PŸUR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Gorcon, 5. März 2014.

  1. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    117.508
    Zustimmungen:
    6.564
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Naja aber für NDS gibts keine freien Receiver (von Linux Receiver mit EMU abgesehen)
    Dann bist Du aber wieder beim umstecken der Karte, denn in allen PKN Kabelnetzen von PYUR gibt es nun mal noch keine Aufschaltung auf eine Karte. ;)
     
  2. Matty06

    Matty06 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Selfsat H30D4
    DM 8000 @ NewNigma2
    DM 500 HD @ NewNigma2
    Sky Welt + Film + HD @ S02
    HD+ @ HD02
    Ich habe Conax bekommen, eine Wahl gibts da nicht. Die Karte rennt im CI+ Modul, im anderen Slot rennt das Sky CI+ Modul, beides in einer Dreambox. Also alles im grünen Bereich.
    Ich bin froh Sky nicht auf der Conaxkarte zu haben, so kann ich Pyur und Sky gleichzeitig nutzen.
     
    Gorcon und Televisio gefällt das.
  3. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    Sinn würde das nur für Sky-Zuschauer machen.
    Für die anderen muss die Wahlfreiheit bestehen bleiben so dass eigene Hardware diskrimintionsfrei (weiter) genutzt werden kann. Mit (m)einer Enigma-basierten Box würde zwar irgendwie das CI+-gedöhns mit Bastelei zum laufen zu bekommen sein stressfreier ist normales CI.

    Wer ist DER Kunde? Meine wenigkeit nutzt zwei unterschiedliche CableVista -Karten. Eine davon für die KabelKiosk/M7-Family-Programme die bei Pyur neu in unübersichtlicher anderer Bündelung angeboten werden. Und auf der zweiten Karte sind ein paar ausländische Programme die in anderen Netzen ganz fehlen und über Satellit kostenlos verfügbar sind ich aber momentan keinen Bock habe, die Schüssel im keller auszumotten...

    Welche "Standard"-Programme sind da für mich relevant? 13th street(*), Fox (*), Kinowelt (*), Sony TV(**), Universal (-)
    Auch interessant, aber selten genutzt: National Geografik(*) SyFy(*), Spiegel Wissen (*), Spiegel Geschichte (-), AXN (**), Discovery (-)
    (*) ginge sowohl über Sky, als auch über M7
    (**) geht nicht über Sky, wobei AXN seit der Sky-Abschaltung nur noch eine sehr kleine Rotation im Portfolio hat und nix neues bringt.
    (-) sind Programme, die ich über Sky zusätzlich bekäme, das lohnt aber nicht. Universal könnte ich glaub ich über Amazon bekommen, aber viel zu teuer.

    Unter dem Strich überwiegen die Nachteile bei Sky, da ich da überteuerte (Sport- und Holywoodfilm-)Rechte mit subventionieren müßte.

    Nur dann, wenn Wahlfreiheit bestehen und Conax als Option as it is verfügbar bleibt.

    Family XL geht mit Conax ungepairt im CI-Modul ohne plus. Nur basis HD braucht Pairing. wenn das nicht bleibt, dann - tschüss. Könnte ich mir den Spaß auch bei Amazon, Netflix & Co. holen.

    Naja, Sky auf Conax gehr IMHO nirgendwo in D. Aber prinzipiell geb ich Dir recht: unterschiedliche Karten für unterschiedliche Anbieter sind von Vorteil wegen möglicher Parallelnutzung (PVR für zeitversetztes Schauen, was vom Anbieter allerdings oft nicht gewollt, weil er extra kassieren möchte). Insbesondere bei Enigma2-kompatibler Hardware. (Ich verwende OpenATV, das ich mir optimal anpassen kann, wie ichs brauch, Dreambox ist ähnlich, aber nicht mehr ganz so offen).
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    50.797
    Zustimmungen:
    11.286
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich will nie niemanden seine Conax-Karte nehmen. ;)! Für sich betrachtet ist es aber eben egal ob sie NDS oder Conax ausgeben. Beides läuft in zertifizierten und meines Wissens auch nicht zertifizierten Receivern. Will man beide Anbieter nutzen, macht eine Zusammenschaltung auf eine Karte schon Sinn. Gerade dann funktioniert ja das Nutzen mehrerer Sender gleichzeitig zumindest in zertifizierten Receivern am besten. Die meisten der Kunden nutzen solche Geräte oder das Modul im TV.
     
  5. Solitaryangel73

    Solitaryangel73 Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    sieht so aus, als wären jetzt, nach der Analogabschaltung, bis auf den Transponder 73 alle Skykanäle im Netz
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    117.508
    Zustimmungen:
    6.564
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das sind sie hier jetzt schon. (noch mit 32 analogen Sendern) Denn Platz war ja noch genug da. (wahrscheinlich hat man es auch aus dem Grund nicht eilig mit der Analogabschaltung)
     
  7. cxpain

    cxpain Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    PYUR hat meine NDS Karte übrigens nach 3 Wochen freigeschaltet bekommen und nun läuft da auch Sky drüber. Tausch Conax zu NDS war gratis.
     
  8. Dracula

    Dracula Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    38
    Höhere Bildqualität (besonders auf großen Bildschirmen)
    Viele zusätzliche TV-Sender

    Erfahre Deinen Umschalttermin
    Gib Deine Postleitzahl ein :

    Deine Umschaltung
     
  9. robbe1990

    robbe1990 Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    DAB: AugustMB400, PhilipsDA9011, DUAL DAB4, Technisat DAB SWR4 Edition
    DVB-C: Vu+ Ultimo 4K
    MobileRadio: Huawei Mate 10 Pro (AndroidAuto)
    Bei mir wird seit heute nun auch "NDS_SKY" gelistet. Hatte vor knapp 4 Wochen angerufen und habe das HD Basis Paket auf mein Sky V14 NDS Karte buchen lassen.
    Übrigens ist das noch eine Sat Karte, hab Sky den wechsel letztes Jahr von Sat auf Kabel bis heute noch nicht mitgeteilt.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    117.508
    Zustimmungen:
    6.564
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann haben sie es jetzt geändert. ;)
     

Diese Seite empfehlen