1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues zu PŸUR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Gorcon, 5. März 2014.

  1. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.870
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Und du weißt sicher auch aus zuverlässiger Quelle, dass andere Anbieter das überhaupt und niemals nicht tun. Lieber 10x Telekom als 1x Pyur.
     
    Harmonia und ronjaraeubertochter gefällt das.
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.674
    Zustimmungen:
    9.060
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich weis das es andere Anbieter so nicht tun, ja.
    Aber nicht für Internet, eher würde ich darauf verzichten!
     
  3. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.686
    Zustimmungen:
    6.292
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Weniger geht doch: 7,90€ und dafür gibt es optional noch Telefon (ohne Flat) und Internet 1. (wem das ausreicht).
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.674
    Zustimmungen:
    9.060
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein! Du hast nicht richtig gelesen. Ich habe einen Einzelnutzervertrag. Hier gibts keine Abrechnung über die BK. Dadurch sind die Verträge logischerweise teurer. Über die BK würde ich auch wie bei den meisten anderen Kabelanbietern nur 6€ bezahlen.

    Würde hier die Telekom ein Kabelnetz aufbauen, würde ich also nicht weniger bezahlen.
     
  5. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.686
    Zustimmungen:
    6.292
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Ich habe richtig gelesen.:)
    Mein Kabel läuft auch nicht über die Betriebskosten, sondern als Einzelnutzervertrag.
    Ist eine Sondervereinbarung über den Vermieter, ähnliche Konditionen las ich auch von UM.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.674
    Zustimmungen:
    9.060
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Der Vermieter hat hier nichts mit den Verträgen zu tun. In den Wohnungen wo Vodafone noch ist müssen die hier volle 19,xx€ bezahlen. Rabat gibts nicht.
     
  7. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.686
    Zustimmungen:
    6.292
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Gestattung, also das Recht des Kabelnetzbetreibers, sein Angebote an Mieter zu offerieren.
    Und dafür gewährt Primacom Sonderkonditionen.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.674
    Zustimmungen:
    9.060
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Sicher, aber sie werden bei Einzelverträgen nicht in den Bereich gehen wie sie es bei Verträgen über die BK machen. ;)
    Schließlich haben hier weniger wie 50% den Kabelvertrag abgeschlossen und nutzen Sat oder DVB-T2. Ich bin hier in meinem Aufgang der einzige von 10 Wohnungen der Kabel nutzt.
     
  9. TrOoPi2k3

    TrOoPi2k3 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Auch mal wieder was komisches bei mir in Erfurt im Kabelnetz. Es wurde nix an Einstellungen oder Verkabelung am TV geändert.

    Hatte mir erst nix begedacht, weil ich nie grossartig im TV bei der Info bei den Sendern auf den kleinen "Funkturm" geschaut hatte.
    Aber nach dem ich mal genauer kontrolliert hatte ist mir aufgefallen, das sich das Symbol teilweise auch farblich ändert und das ist das
    nun doch schon gut 2 Wochen so.

    So schwankt die Signalqualität bei den verschiedenen Muxx von 40%-100&. Der 130MHz Muxx hat zur Zeit nur 42% Signalstärke, der 402MHz zur Zeit 59%. Aber auch innerhalb eines Muxx schwankt die Signalqualität bei den Sendern. Betrifft aber noch ein paar Muxx, kann aber gerade nicht sagen welche. Nehm atm was auf.

    Aber es ist auch nicht dauerhaft. Ist mir bei Pro7 auch schon öfters aufgefallen mal ist die Signalqualität bie 58% dann wieder bei 100%.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.674
    Zustimmungen:
    9.060
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Da würde ich auf lose Antennenkabelverbindungen tippen.
    Dreh mal die Stecker in der Buchse hin und her ob sich da etwas an der Signalqualität ändert. ;)
     

Diese Seite empfehlen