1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues zu PŸUR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Gorcon, 5. März 2014.

  1. robbe1990

    robbe1990 Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    DAB: AugustMB400, PhilipsDA9011, DUAL DAB4, Technisat DAB SWR4 Edition
    DVB-C: Vu+ Ultimo 4K
    MobileRadio: Huawei Mate 10 Pro (AndroidAuto)
    Anzeige
    Wieso runtergerechnet, Pyur speist 1 zu 1 die Sat Transponder der Öffis sowie der beiden großen Privaten RTL und Pro7Sat1 ein. Und selbst bei den selbst zusammengestellten Bouquets, als Beispiel die beiden Sender Tele 5 - CV oder Welt der Wunder - CV, sind die Datenraten genau die selben wie via Sat, was auch hier wohl die Quelle sein wird.
     
  2. Krummelanke

    Krummelanke Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2017
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das wäre gut hoffen wir mal das die Sinnvoll genutzt werden.
    Ja, war ja eine Vermutung wie genau das bei Analog ist wusste ich nicht. Ich weiß auch nicht ob es daran lag das damals der Standart von TV Geräten bei 32-42 Zoll lag zur Einführung von DigitalTV und daher die Qualität besser rüber kam als heute bei einem 55Zoll 4K gerät.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    116.741
    Zustimmungen:
    6.160
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wer sagt denn das das dringend notwendig ist?
    Warum sollte es neue Sender geben?
    Ich denke das meiste wird brach liegen bleiben, denn wenn man neue Sender hätte einspeisen wollen hätte man einzelne Analog TPs rauzsgenommen, hier liegen sogar noch etliche TPs ungenutzt.
    Eine Notwenigkeit der Abschaltung gabs somit nicht.
     
  4. Gorox

    Gorox Gold Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    372
    Punkte für Erfolge:
    93
    Es gibt aber "neue Sender"! Meist zwar nur eine Ergänzung aber Servus TV HD oder ONE HD hatte bisher nicht jeder im Pyur Netz.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    116.741
    Zustimmungen:
    6.160
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    One HD hatte normal jeder drin da der TP komplett eingespeist wird. Die PKNs haben nie ein Problem mit den ÖR gehabt da sie sowiso nicht zahlen brauchten.
    Nur wenn es ein von Vodafone gespeistes Netz ist und PYUR nur als NE3 Anbieter auftrat, kann das sein, aber das hat dann wenig mit PYUR zu tun. ;)
     
  6. Gorox

    Gorox Gold Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    372
    Punkte für Erfolge:
    93
    Also bei uns in Freiberg ist ONE HD erst seit 11. September 2018 drin. Ebenso RTL Plus und Zee One HD. ;)
     
  7. jochenboe

    jochenboe Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    HTPC, Technisat HD-Vision 32 PVR
    "One HD hatte normal jeder drin da der TP komplett eingespeist wird"
    Also diese Feststellung von Gorcon gilt bis heute für den Raum Chemnitz leider nicht, deshalb bitte keine Pauschalisierung Gorcon
     
  8. Wechsler

    Wechsler Silber Member

    Registriert seit:
    18. November 2017
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    53
    Gerade by PYUR gibt es wegen des Rückwegs nur einen Mini-Upload. VF und UM bringen auf die 65 MHz immerhin schon rund 40 bis 60 Mbps, aber bei PYUR gibt es satte 8 bis 12.

    Wenn man das irgendwann auf 204 MHz erweitern will, um Kapazitäten für 100 Mbps aufwärts zu schaffen, muß UKW raus, weil es im Weg ist.

    Die ganze analoge Sende-Technik blockiert den Netzausbau, deswegen fliegt sie jetzt bei allen großen Kabelnetzbetreibern raus.
     
  9. Traumfernseher

    Traumfernseher Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2016
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    38
    In Jena fehlen auch die ganze Programme von dem TP: One HD, SR Fernsehen HD und tagesschau 24 HD.

    Mal schauen wann bei uns Umstellung kommt. Diese Jahr bestimmt nicht mehr.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    116.741
    Zustimmungen:
    6.160
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Kann ich nicht nachvollziehen.
    Schau doch nach: Deine Umschaltung ;)
     

Diese Seite empfehlen