1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues Web-Radio (29.11.2011)

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von frankmuc, 29. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    Anzeige
    Das neue Web-Radio ist ON und läuft bislang erstaunlich stabil.
    Muss ehrlich sagen, bislang nutze ich Web-Radio über andere Geräte. Das Telekom Teil hab ich mir vor gut einem Jahr das letzte mal kurz angeschaut und einfach damals als nur "peinlich" eingestuft und nie wieder aufgerufen.

    Ich habe den X-301T wo dies läuft !!

    Die neue Version (allein schon wegen der Display Anzeige) wollte ich mir nun dochmal anschauen...RESPEKT !!
    1., Sehr gute Oberfläche
    2., Schneller Start
    3., Display Anzeige cool.....(geht ja doch..warum hat das sooolange gedauert bis Umsetzung erfolgte)
    4., Favoriten einfach und gut sortierbar
    5., nach 1 Stunde und vielem rumspielen noch keine Abbrüche od. booten MR
    6., diverse Einblendungen von Hintergrundbildern gelungen
    7., läuft ziemlich flott ohne ewig warten zu müssen
    8., Suchfunktion sehr gut
    9. TV kann ausgeschalten werden, läuft trotzdem weiter...

    Minus:
    1., Schön wäre noch wenn der aktuell laufende Musiktitel am TV eingeblendet
    werden würde, so wie es meine andere Box tut und evtl. als Minibild den Interpret einblendet...(macht mein C-200 / S800)

    Aber alles im allen muss ich sagen da hat sich mal jemand wirklich Gedanken gemacht und sinnvolle und nutzbringende Funktionen eingebaut. (Zudem wirkt es nicht mehr so billig wie für Oma Lieschen programmiert)

    Auch das durch die Favoriten scrollen (ähnlich wie bei Vieoload) hat was...

    Gut umgesetzt dieses "alte Web-Radio"

    Immerhin kann man dies nun auchmal einschalten und nutzen, zudem man den TV nun ausschalten kann und es läuft trozdem weiter...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2011
  2. extr2

    extr2 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 100 + Entertain TV Plus (2.0) + Big TV HD / Samsung UHD TV 55Zoll /SAT-Drehanalage/SKY-SAT/VU+Duo2/Azbox Premium+4:2:2 / HD+/MTV Unlimited
    AW: Neues Web-Radio (29.11.2011)


    fehlen nur noch die ganzen mp3 streams
     
  3. phpman

    phpman Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Media Receiver MR300 A+B, MR303 A+B
    W723V / W724V
    Philips PFL8605/K02
    AW: Neues Web-Radio (29.11.2011)

    Jop und wer gerne den Fernseher laufen lassen möchte um die schönen Hintergrundbilder zu genießen wünscht sich noch die Möglichkeit das Fenster in der Mitte zu minimieren.
     
  4. extr2

    extr2 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 100 + Entertain TV Plus (2.0) + Big TV HD / Samsung UHD TV 55Zoll /SAT-Drehanalage/SKY-SAT/VU+Duo2/Azbox Premium+4:2:2 / HD+/MTV Unlimited
    AW: Neues Web-Radio (29.11.2011)

    hab schon einen kleinen fehler entdeckt!
    wenn man beim mr 300typ a aus dem webradio rausgeht zum tv,wird erst mal gar nichts angezeigt angezeigt im display.erst nach 2-4minuten später kommt die uhrzeit zurück......
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2011
  5. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.657
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Neues Web-Radio (29.11.2011)

    Fazit: ist den Entwicklern wirklich gut gelungen und nun kann man die Anwendung auch Nutzen....Dafür gibt es von mir 5 Sterne und ein Like :D

    und nun die nächste große Baustelle bitte beheben auf der Plattform: Mediacenter auf der STB für das Streamen von Video/Musik Inhalten aus dem Netzwerk auf die STB :D
     
  6. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Neues Web-Radio (29.11.2011)

    Das entfernte Abspielen von HD-Inhalten vom zentralen MR wäre m.E. jetzt erstmal wichtiger. Streamen von Video/Musik kann doch mittlerweile jeder SMART-TV bzw. SMART BluRay-Player. Das hat die Telekom doch sowieso schon verschlafen und ist nicht mehr notwendig.

    Mac_
     
  7. PlanetConny

    PlanetConny Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Unity3Play inkl. Recorder
    AW: Neues Web-Radio (29.11.2011)

    Aber ob und wann man die MP3 streams hören kann weiss auch keiner oder?
    Das macht mich schon wahnsinnig..
    Ich nutze weiterhin mein Iphone als Radio.. das kann wenigstens alles empfangen..

    Sonst, oberfläche ist echt schön, und es läuft auch, aber ich finde es erst richtig super, wenn die MP3 Streams da sind.
     
  8. Testuser37

    Testuser37 Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Media Receiver 303, Typ B
    Speedport W 724V, Typ C
    Devolo dLAN 650+/1200+
    Panasonic Viera LCD-TV
    AW: Neues Web-Radio (29.11.2011)

    Hallo! Konnte ich gestern auch feststellen! Haben den gleichen MR zuhause, der mit der Radiotaste und dem einzeiligen Display.

    Was mir außerdem auffiel und was ich unschön finde: Wenn man die allgemeine Sender-Suche startet und einen Sender auswählt und kurz anhört (praktisch wie ein kurzer Intro-Scan) und danach weitersuchen möchte, wird die Senderliste wieder ganz von vorne gestartet und nicht an der Stelle fortgesetzt, an der man gerade bei der Suche angehalten hatte.

    Fände es schöner, wenn man an der Stelle weitersuchen kann, an der man innerhalb der Session aufgehört hatte, falls es dabei sowas wie 'ne Session gibt. Man könnte auch einen Timer einbauen, der bewirkt, dass die Senderliste über die allgemeine Suche erst nach einem bestimmten Zeitwert wieder von vorne gestartet wird.

    Mein Wunsch nach Einspeisung von MP3-Streams bleibt ebenfalls bestehen, auch wenn ich mir da keine Hoffnung mehr mache, dass dies bei dem aktuellen Betriebssystem (Microsoft) jemals umgesetzt wird.

    Ansonsten aber schon mal ein Fortschritt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2011
  9. fred333

    fred333 Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Neues Web-Radio (29.11.2011)

    Beim Suchen von Radiosendern habe ich zufällig beim Aufruf von "oldie radio" aus Hessen ein Laufband des Senders am unteren Bildrand gesehen. Es läuft bei 4:3 Bildformateinstellung über SCART [Grundeinstellung] unterhalb der 16:9 Phonostar Webradio-Anwendung auf dem sonst schwarzen Streifen. Vermutlich ist es eine Fehlfunktion, die aber deutlich macht, dass es kein Problem wäre, Zusatzinformationen durch's Bild laufen zu lassen.

    Die Auswahl beim Radioangebot des Entertain Phonostar Web-Radios ist aber sehr dürftig; zumal unter www.phonostar.de viel mehr Sender gelistet sind. Es werden nur ca. die Hälfte aller öffentlich-rechtlichen Sender eingespeist. Die gelisteten NDR-Programme sind z.B. nur in schlechter Qualität zu hören. Ich frage mich, welche Audiostreams das sind? Bei anderen Streams vom rbb, SWR oder BR z.B. "radio fritz" (rbb) dauert es über zwei Minuten ehe der Stream startet. :confused:

    Die Programmnamen werden beim Aufruf zunächst als Laufschrift angezeigt und trotzdem mit "..." abgeschnitten. Daher sollte die Software noch mal überarbeitet werden.
    Diese Meinung kann ich nicht teilen, da die Senderbeschreibung nicht in die Suche einbezogen wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2012
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen