1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neues Sat-Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tratschcafe, 22. Dezember 2017.

  1. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.683
    Zustimmungen:
    1.868
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Auch moin, es war nicht meine Absicht, dich zu verwirren. Ich hatte den Eindruck, als wolltest du mit deinem "wie geht das denn" genau so eine Antwort lesen.
    Aus meinem obigen Text sollte zu verstehen sein, dass die Empfangsgeräte entweder den alten Einkabelstandard EN 50494 ("Unicable") oder den aktuellen Standard JESS (EN 50607) unterstützen sollen. Die Sky-Boxen tun das.
    Bei den weiteren Empfangsgeräten ist das eigentlich egal, denn es gibt Einkabelmultischalter, die haben sowohl Einkabelausgänge (für die Sky-Boxen), als auch Legacy-Ausgänge für Empfangsgeräte ohne Einkabelsteuerung. Jedes halbwegs aktuelle Empfangsgerät unterstützt den Einkabelmodus, immerhin gibt es den seit weit mehr als 10 Jahren.
    Würde ich heutzutage auf keinen Fall mehr installieren! Wie ich oben schon schrieb wäre das für die Sky + pro eine Investition in eine Sackgasse. Sieh 8 UBs pro Sky-Box vor.
     
  2. Tratschcafe

    Tratschcafe Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Moin
    ich kann in keiner der 4 TV's sehen ob sie die Einkabel-Methode unterstützen oder nicht.
     
  3. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    16.511
    Zustimmungen:
    5.218
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Bei meiner Empfehlung können ja neben den Sky Receivern, 4 Empfänger ganz normal angeschlossen werden.
     
  4. Tratschcafe

    Tratschcafe Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Moin
    also ich benötige einen DUR-line DCR 5-2-4-L4 SCR-Schalter.
    Dann kommen 4 Kabel vom 4-fach LNB in die Eingänge des SCR-Schalters.
    Dann gehen Kabel von den Anschlüssen "Legacy" an je einen Receiver (2x Sky, 1xHumax und 1xTV).

    Ist das so korrekt ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2018
  5. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    16.511
    Zustimmungen:
    5.218
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Nein, die zwei Sky Receiver kommt einer an den A und einer an den B Ausgang links.
    Ja, Humax und TV an jeweils einem der Legacy.
    Zwei Legacy Ausgänge bleiben dir als Reserve für weitere Geräte.
     
  6. Tratschcafe

    Tratschcafe Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Danke ..
    Dann kann ich an den Sky - Receivern je ein Programm schauen und gleichzeitig ein anderes aufnehmen ?
     
  7. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    16.511
    Zustimmungen:
    5.218
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Ja, es können ja an jedem A/B Ausgang vier Frequenzen (1280/1382/1484/1586) genutzt werden.
    Dann einfach so in beiden Sky Recivern einstellen

    [​IMG]
     
  8. Tratschcafe

    Tratschcafe Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Moin
    ok ok ... dann werd ich mich mal um so ein Teil kümmern und mich dann wieder melden .. ob klappt oder nicht ...
    Danke erst mal für eure Ausdauer und vor allem die Geduld ;););)

    Danke
     
  9. Tratschcafe

    Tratschcafe Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Moin

    da isser wieder ;)
    Ich hab nun alles gekauft, verlegt und angeschlossen.
    Nun fehlt nur noch die Verbindung vom LNB zum SCR-Schalter.
    Da will ich erst mal nur alten nehmen da ich bei den Temperaturen nicht auf dem Dach arbeiten will ;)
    Ist es denn egal welchen Anschluss vom LNB dann zum SCR-Schalter geht oder nicht ?
    Auf dem SCR-Schalter steht nämlich "LOW-Band V und H" und "Hi-Band V und H" drauf.
    An dem LNB draußen kann ich nicht schauen welcher LOW-Band V und H oder Hi-Band V und H ist.

    Danke
     
  10. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    16.511
    Zustimmungen:
    5.218
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Astra: Sky, HD+, ORF
    Hotbird: SRF
    Amazon Video, Netflix
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Dreambox 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Bei dem Betrieb an einem Quad-LNB ist es egal welche Leitung wo angeklemmt wird.
    Aber bei einem Quattro-LNB muss die Zuordnung stimmen. Die Chancen pro Kabel stehen 1:4 und du musst dann durchprobieren bis alle Ebenen am Ausgang vorhanden sind.
     

Diese Seite empfehlen