1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuerungen bei Premiere!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Schlumbi, 24. Juli 2004.

  1. Schlumbi

    Schlumbi Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Riesa/ Sa.
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Heute erhielt ich einen interessanten Brief von Premiere.
    Zitat:
    "...Damit Premiere seine exklusive Qualität dauerhaft gewährleisten kann, ist eine Anpassung unserer Angebotsmodelle notwendig.
    Seit dem 1.April 2004 gibt es Premiere Start nur noch als befristetes Einstiegsangebot für 12 Monate. Auch Ihre persönliche Schnupperphase endet.
    Mit den neuen Konditionen erweitert sich im August Ihr Abonnement automatisch um Premiere Plus. Für 15,- € im Monat sehen Sie dann zusätzlich zu Premiere Start weitere 15 Sender..."

    Wahrscheinlich sind wir Start-Abonnenten für Premiere nicht mal mehr ein gratis Programm-Magazin wert, 5,- € Monatsbeitrag sind wohl nicht genug, so nach der Devise: Zahl' mehr oder geh!

    So werde ich mein Recht der außerordentlichen Kündigung wahrnehmen und mich von Premiere verabschieden, wieder einen eigentlich zufriedenen Kunden vergrault...

    Hatte gestern bei Kill Bill auf Direkt 1 ein 4:3 Letterbox Bild :eek: , wenigstens war der Ton noch 5.1. Soviel zur "dauerhaften Gewährleistung exklusiver Qualität"...

    Schade, Premiere !

    Grüße Schlumbi
     
  2. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    AW: Neuerungen bei Premiere!

    Korrekt, den START-Abonnenten gehts an den Kragen. Wurde im Mai erstmals diskutiert.

    Tipp, falls du weiterhin an START interessiert bist: START kündigen und für einmalig 1 - 10 Euro ein neues Start-Abo ersteigern (z.B. hier) - dann hast du wieder 1 Jahr deine Ruhe, du bekommst 3 Monate Plus geschenkt - und in der Premiere-Begrüßungsmappe gibts noch ne TV Digital, 1 Direkt-Film etc. kostenlos dazu.

    Ergebnis: Premiere verdient nur einen Bruchteil der sowieso schon geringen Einnahmen durch ein reguläres START-Abo. Cooler Deal, Herr Kofler!

    Und nicht vergessen: Start+Plus sofort wieder kündigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2004
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Neuerungen bei Premiere!

    Also ich sehe das so du bist zwar ein zufriedener Kunde aber kosten darf es nur nichts.
    Und was du hier schreibst ist doch wohl schon lange ein alter Hut.

    bye Opa:LOL:
     
  4. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    AW: Neuerungen bei Premiere!

    Er ist doch bereit zu zahlen. Es ist ja nicht sein Problem, dass Premiere massiv das 5-Euro-START-Abo vermarktet, aber keine START-Abonnenten haben will.
     
  5. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Neuerungen bei Premiere!

    Und gerade füer jemanden, der nicht viel Zeit zum Fernsehen hat - z.B. oft auf Dienstreise ist - aber gern mal einen Premiere Direkt Film bestellt, ist das Start Abo ideal. Wozu braucht der Plus??
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Neuerungen bei Premiere!

    Heisst auf Deutsch: Wir haben zuviele Start Abos verschenkt und müssen nun Kohle für den Börsengang zusammenkratzen. Aber kein Problem zahlen sie einfach 15 € anstatt 5 € das sind nur 3,3 Cappuccinos extra für Premiere :D

    Wer da mitmacht ist selber Schuld. Schlimm das man wieder erst kündigen muss um dann kostengünstig weiterhin Start geniessen zu dürfen. Nunja ich werde demnächst auch so handeln und mich von meinem seit 5 Jahren laufendes Abo bereinigen und mich von Premiere dann mit einem Top-Neukunden Prepaid Abo + Receiver beschenken lassen. Traurig aber offensichtlich ist der Bestandskunde nicht den Dreck unter dem Fingernagel mehr wert :(
     
  7. Heinz291

    Heinz291 Senior Member

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Berlin
    AW: Neuerungen bei Premiere!

    Ich habe nun als wirklich langjähriger Kunde (Teleclub, Premiere) nun schon den dritten Monat Premierefrei überstanden und vermisse bis jetzt nichts! Teilweise verstehe ich auch nicht die Diskussionen mit dem Thema : "Wo bekommt man Premiere am günstigsten?". Ich glaube, wenn mehr Teilnehmer kündigen würden, könnte Premiere evtl. besser werden. Mit allem! Oder?:winken:
     
  8. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Neuerungen bei Premiere!

    Ich denke, bei Koflers Strategie wird die Qualität bei Premiere in nächster Zeit in etwa gleich bleiben. Kirch hat damals ja versucht ein Paket zu schnüren, das allen Interessen voll entspricht und daraus geschlossen, dass ihm die Neuabonnnenten die Türen einrennen. Leider hat das nicht geklappt und durch die hohen Rechtekosten hat Premiere hohe Schulden angehäuft. Kofler hat viele Dinge gestrichen, die (seiner Meinung nach) zu teuer oder nicht relavant waren um neue Abonnenten zu gewinnen, z.B. internationalen Fußball, Programmheft. Damit hat sich die Lage von Premiere erholt und deshalb wird sich wenig ändern.
     
  9. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    AW: Neuerungen bei Premiere!

    Sport-Abo für 11 Euro/Monat für ein Jahr.

    Das reicht mir; Bundesliga und NFL sind mir gesichert.

    Die ollen Kamellen des Film-Angebotes können mir gestohlen bleiben.
     
  10. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    AW: Neuerungen bei Premiere!

    Gut, er hat also einiges gestrichen, das keine neuen Kunden bringt.

    Jetzt fehlt eigentlich nur noch eine zündende Idee, wie sich ein paar hunderttausend gut zahlende Neuabonnenten gewinnen lassen. Denn Premiere braucht laut Koflers eigener Aussage deutlich über 3 Mio. Abonnenten mit einem Abo-Beitrag von jeweils 25-30 Euro. Davon ist man bekanntlich noch Lichtjahre entfernt.
     

Diese Seite empfehlen