1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer UHD Sky+ Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sheldon_c, 25. Juli 2016.

  1. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    19.980
    Zustimmungen:
    6.770
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Anzeige
    Trotzdem ein Fehler bei Dir !
    Hast du denn kein zweites Gerät (PC/Tablet/Smartphone/Smart-TV) zum Testen ?
     
  2. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.146
    Zustimmungen:
    9.099
    Punkte für Erfolge:
    303
    Dito

    Funktioniert problemlos.
     
  3. Diego2010

    Diego2010 Silber Member

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    38
    Der zieh aber weder wenn der Receiver an ist noch im Energiesparmodus Filme runter.

    Naja, aber dauerhaft 40watt zu haben nicht ist so toll, vorallem wenn es nicht richtig genutzt werden kann, dann kann ich gleich ein CI Modul nutzen. Aber eigentlich hab ich den Receiver ned um Filme zu schauen, sondern Fußball in UHD zu schauen.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.137
    Zustimmungen:
    14.099
    Punkte für Erfolge:
    273
    Du kannst ohnehin auf den Energiesparmodus stellen, OnDemand Inhalte werden dennoch geladen.... Warum lässt Du ihn an? Der Receiver zieht auch keine 40 Watt - auch nicht im normalem Betrieb, ich weiß nicht woher die Zahlen kommen?

    Und ich weiß ja nicht was Du erwartest. Wenn das normale Filmprogramm auf OnDemand abgebildet ist, ist alles ok.
    Übrigens, auch alle Filme die über Weihnachten laufen sind sind schon OnDeamand drauf. Da kommt erst mal nix, außer die Aktualisierung der Serienfolgen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2017
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    42.460
    Zustimmungen:
    7.535
    Punkte für Erfolge:
    273
    Und ? Hat trotzdem nix damit zu tun, die Ursache des "Nichtladens" liegt woanders.
     
  6. riko42

    riko42 Senior Member

    Registriert seit:
    24. September 2012
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    53
    Habe das gleiche Problem mit Fehler 500. Du musst den Cache in deinem Browser löschen. Dann funktioniert es wieder, zumindestens für einige Zeit. Keine Ahnung was Sky da veranschtaltet.. Musste schon 3x den Cache leeren um wieder auf die Seiten von Sky (Sky.de, Sky community und damit ich wieder bei SkyGo einloggen konnte).

    Alternativ einen anderen Browser nutzen mit dem du noch nicht auf einer der Sky Seiten warst.
     
  7. Diego2010

    Diego2010 Silber Member

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    38
    Und wo?
     
  8. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.146
    Zustimmungen:
    9.099
    Punkte für Erfolge:
    303
    Was sagt der Festplattenstatus? Der muss nicht zwangsläufig jeden Tag steigen! Er schwankt, was aber vollkommen normal ist.

    Mal mit Reset versuchen? Vorgehensweise bei Sky unter Hilfe oder paar Seiten zurück lesen?

    Festplatte formatieren? Ist dann aber Alles gelöscht.

    Anrufen?

    Und wie gesagt, der Receiver muss immer am Strom hängen!
     
  9. Alex5678

    Alex5678 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo, mein Sky+ Pro Reveiver "verliert" weiterhin jede Nacht die Internetverbindung. Das Problem ist ja schon länger bekannt. Gibt es hierzu Neuigkeiten oder bereits eine Lösung?
     
  10. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.792
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR401, MR201, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    kann aber auch nicht zielorientiert sein. wenn es nämlich nur der cache wäre. ich muss wenn dann immer alle cookies löschen, was nervt, da ich mich auf etlichen seiten neu einloggen muss und dann klappt bei sky gerade maximal der login. will man auf abo details, ist wieder schicht. egal welcher browser. auch windows schon zweimal neu aufgesetzt
     

Diese Seite empfehlen