1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer UHD Sky+ Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sheldon_c, 25. Juli 2016.

  1. graupapagei

    graupapagei Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Sat TV
    Anzeige
    Bei mir ja auf der letzten Position der Senderliste
     
  2. Hearst20

    Hearst20 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    Jetzt habe ich den UHD Receiver im Rahmen des Erwerbs der 2. Karte gerade mal 5 Tage und schon riesige Probleme.

    Der receiver lies sich heute nicht aus dem Standby wecken. Selbst ziehen des stromsteckers half nicht... dann habe ich es mal mit einem Reset versucht (reset knopf hinten am receiver einige sek gedrückt) und er startete endlich...doch zu früh gefreut.. der receiver reagierte anschließend dennoch auf keine anweisungen der fernbedienung. keim umschalten, kein leise/laut, keine menüfunktion... also nochmal reset knopf und das selbe spielchen begann. receiver fährt hoch, schaltet auf das erste (startkanal) und dann wars das wieder. batterie der fernbedienung sicherheitshalber ausgetauscht, hat aber auch nicht geholfen.

    um zu schauen, ob es an der festplatte liegt kann man den receiver wohl auch mal ohne festplatte starten. bin aber niemand der sich bisher daran getraut hat, wenn sie nicht extern war, wie beim anderen receiver, eine festplatte auszubauen.

    wie stelle ich den start ohne festplatte an? ich nehme an, ich muss zunächst die abdeckung oben am receiver lösen, oder?
     
  3. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    38.069
    Zustimmungen:
    37.813
    Punkte für Erfolge:
    273
    nein, nur hinten die FP rausziehen...ist rechts, wo die SC ist...
     
  4. Hearst20

    Hearst20 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    Danke, dann versuch ich es mal ohne festplatte...
     
  5. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    38.069
    Zustimmungen:
    37.813
    Punkte für Erfolge:
    273
  6. Hearst20

    Hearst20 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    Auch, ohne Festplatte genau das gleiche Problem... der Receiver reagiert auf nichts mehr. als ich den Strom wieder angeschlossen habe, ist er auch ohne Festplatte gar nicht erst hochgefahren... Dann wieder die Reset-Taste, die zumindest dazu führt, dass der Receiver hochfährt und ein Kanal erscheint aber das war es dann auch wieder... keinerlei Reaktion auf die Fernbedienung.
     
  7. Hearst20

    Hearst20 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    Werkseinstellungen zurücksetzen ist ja leider gar nicht erst möglich, weil er auf nichts reagiert und ich somit gar nicht erst ins Menü komme...
     
  8. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    38.069
    Zustimmungen:
    37.813
    Punkte für Erfolge:
    273
    dann gehe auf Werkseinstellung, und probiere es..wenn nicht anrufen, und den UHD tauschen...
    Edit: dann rufe an 0180 611 0000 0,20 € pro Anruf
     
  9. Hearst20

    Hearst20 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    schonmal vielen dank für deine hilfe.

    eine frage habe ich noch, bevor ich anrufe um auszuschließen, dass vielleicht auch nur die fernbedienung kaputt ist.

    wenn man den stecker zieht, müsste der receiver auch dann automatisch starten? das passiert ja nicht, dann muss somit auch am receiver etwas nicht in ordnung sein. sollte er aber nur bei reset-knopf sofort starten, so wie er es auch macht und nach stecker ziehen wäre es aber noch notwendig, dass er mit der fernbedienung eingeschaltet wird(sky knopf oder ein-/ausschaltknopf) dann könnte es natürlich auch theroretisch an der fernbedienung liegen.
     
  10. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    38.069
    Zustimmungen:
    37.813
    Punkte für Erfolge:
    273
    du, so genau kann ich dir es auch nicht sagen... wenn du den Stecker ziehst, dann musst du auch mit der Fernbedienung den UHD wieder starten...aber rufe an, und frage...wenn man dir sagt, du sollst den Receiver zurückschicken, dann nehme die Festplatte raus, der neue wird bestimmt dann ohne geschickt...oder warte bis der neue da ist, und dann siehst du ja, ob dort eine FP bei ist...
     

Diese Seite empfehlen