1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer TV Kaufberatrung

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Frankydeg, 4. November 2016.

  1. Frankydeg

    Frankydeg Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich hoffe ihre könnt mir meine Fragen beantworten. Ich bin ein ziemlicher Noob. was die aktuelle Marktübersicht, sowie die notwendigen technischen Randbedingungen angeht. Bei mir steht ein TV-Kauf an und deshalb war ich in verschiedenen Geschäften um mich unverbindlich beraten zu lassen. Allerdings scheinen die Verkäufer einfach das verkaufen zu wollen, was gerade im Regal ist, anstatt mir das optimale Gesamtpaket zu empfehlen.

    Im Wesentlichen sehen meine Anforderungen wie folgt aus:
    - ca. 2,5 Meter Abstand zur Kiste
    - häufiges Abspielen von Streaming Material (Internet, bisherige Lösung: HDMI-Kabel am Laptop), sowie gelegentliches Abspielen von Filmen die auf der Festplatte liegen.
    - Gerne auch mal Reise-Bilder von meiner Spiegelreflex ansehen (Canon)
    - Es besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass eine XBOX oder PS4 demnächst angeschafft wird
    - Ich bin ein Technik-Nerd und werde da auch mit einem funktionalen OS sicherlich meine Freude haben
    - Budget: ich will nicht mehr als unbedingt notwendig ausgeben, Also unter 1000€ ist schon sinnvoll denke ich

    Ich würde mich über nette Antworten und interessante Diskussionen freuen.

    mfg
    Franky
     
  2. Limax

    Limax Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Yamaha Rx-V481
    Samsung JU 7090
    Venton Unibox HD 2
    Sky + pro UHD
    Fire TV Box II
    Wenn´st was hochwertiges willst und unter 1000€ bleiben willst würd ich , zu einem TV so bis zu 50 Zoll raten.Vom Sitzabstand würd ich eher zu nem 55 Zöller raten , aber ab 55 Zoll sind die hochwertigen schon meist teurer .
     
  3. Frankydeg

    Frankydeg Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja die 55 Zoll scheinen wohl die richtige Wahl zu sein. Nur plagt mich auch die Frage nach der Marke. Jetzt habe ich gehört, dass Sony sehr gut sein soll, aber dann wieder doch nicht, weil das Android nicht stabil läuft. Auf der anderen Seite wurde mir Phillips empfohlen, weil das Android stabil läuft und die Fernbedienung eine Tastatur hat. Samsung habe ich bisher eher schlechtes gehört, obwohl ich selbst zwei Samsung Monitore bzw. Monitor/Fernseh-Kombo habe und bisher ganz zufrieden bin.
     
  4. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Da hilft nur, aktuelle TV-Modelle sich in den Electronic-Großmärkten genauer selber anzusehen. Das geht bei vielen in den kundenärmeren Verkaufszeiten, wo das Verkaufspersonal keinen Stress hat (meine Erfahrung, aber nicht in jedem Markt). Nicht die LG-TVs vergessen, weil aktuelle Modelle im Preisbereich bis/um 1.000€ auch sehr gut sind.
     
  5. Fakeaccount

    Fakeaccount Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    4.389
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXX789, TX47-ASM655, PS4 Pro, Xbox One S
    mit diesen Pauschalaussagen muss man immer sehr vorsichtig sein. "Sony ist gut" oder "Samsung ist schlecht", das ist quatsch! Bei allen renommierten Anbietern gibt es gute, sehr gute und weniger gute Geräte. Philips hatte vor geraumer Zeit offenbar massive Probleme mit der Software ihre Geräte, haben diese aber scheinbar in den Griff bekommen. Bei Samsung bekommst du 08/15 Billiggeräte für den Massengeschmack, aber eben auch High-End für Cineasten. Das Ganze ist immer eine Frage der Baureihe und des eigenen Geldbeutels.
     
  6. Limax

    Limax Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Yamaha Rx-V481
    Samsung JU 7090
    Venton Unibox HD 2
    Sky + pro UHD
    Fire TV Box II

    Kann man so pauschal nicht sagen .Hab seit einigen Jahren Samsung , die sind nicht schlecht . Wie bei jeder Marke gibt es billige Modelle , bei Samsung sag ich mal so ab der 7000 Serie aufwärts fangen die Topgeräte an .Als kann hier nur schreiben wie ich vorgehen würde. 1,Erstmal ein Preisvergleichsportal aufsuchen ein ein Gerät aussuchen das in Preis Leistung passt .
    2, Nach Tests für das Gerät suchen
    3, Wenn vorhanden bei Amazon Kundenrezensionen von dem Teil angucken .
    4,In einen fahren Elektrofachmarkt und die Bildqualität in Augenschein nehmen .
     
  7. Frankydeg

    Frankydeg Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Also hatte nen guten Berater beim media markt erwischt und folgende TVs gesehen:
    Sony kd 49 xd 7005 baep 729,-
    Samsung ue 49 ju 6450 uxzg 799,-
    Sony kd 49 xd 8005 baep 849,-

    dann noch
    Sony kd 49 x 8307 cbaep 1.199,- ist mir aber zu teuer.

    Also nachdem ich amazon bewertungen gelesen habe, bin ich ziemlich am zweifeln, ob ein android tv das richtig ist. Scheint alles sehr instabil zu sein und ich bin sehr intolerant gegenüber langsamen und instabilen betriebssystemen. Weiterhin scheint mir das bild sehr zu schmieren.

    deshalb frage ich mich, ob ein full-hd tv anstatt 4K nicht doch die bessere wahl ist? Apps brauche ich nicht wirklich. Streaming und auf die externe festplatte zugreifen sind die beiden funktionen die ich gerne hätte.
     
  8. Bodo55

    Bodo55 Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Also ich habe mir letzte Woche ein 55 Zoll 4K Fernseher von Samsung geholt. Von 1200 auf 799 runtergesetzt! :) Bin sehr zufrieden
     
  9. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    Welchen den?
     
  10. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Da fehlen dann aber noch die aktuellen Modelle von LG, die sehr zu empfehlen sind, und von Panasonic. Gab es die nicht in dem Elektronik-Großmarkt oder wollte der "gute Berater" nur das verkaufen, was da ist und weg muss???
     

Diese Seite empfehlen