1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von arcade99, 15. September 2008.

  1. obk

    obk Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Hallo Forum

    Habe mich gerade hier angemeldet und hänge meine Fragen zum HD8-S mal hier an...

    Habe mir vorgestern aufgrund des Rates eines Fachhändlers einen HD8-S zugelegt. Wichtigste Funktion für mich: Aufnahme auf USB. Derzeit habe ich dort eine 2Zoll-HDD angeschlossen (hinten). Insg. bin ich nun etwas enttäuscht...

    + Der Receiver zeigt gelegentlich direkt nach dem Einschalten ein komplett grünes Bild (Ton ist da)... sprich er hängt sich weg. Frage: Ist das normal bzw. kommt das auch bei anderen Usern vor?

    + Der Kontakt zur HDD bricht gelegentlich ab. Kann es daran liegen, dass das eine Festplatte ohne eigene Stromversorgung ist? Sollten lieber 3,5Zöller mit Netzteil eingesetzt werden?

    Vielen Dank für Eure Hilfe...

    MfG
     
  2. obk

    obk Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Hallo

    Schade... habe mich wohl geirrt...

    MfG
     
  3. Blackthorne

    Blackthorne Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TechniSat HD8-S
    TechniSat HD Vision
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Die Art der Festplatte ist anscheinend bei vielen das Problem.

    Ich verwende eine 2,5"-Platte von western digital (WD Passport 320 GB) ohne eigene Stromversorgung und habe damit überhaupt keine Probleme.

    :)
     
  4. langhaarieger

    langhaarieger Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Hallo obk

    Das mit dem grünen Bild ist bei mir noch nie aufgetreten. Kommt das auch vor, wenn du die Festplatte nicht angeschlossen hast?
    Hast du die aktuelle Software drauf, oder mal versucht diese neu aufzupielen?
    Du kannst noch folgendes probieren:
    Unter Aufnahmemedien die hintere Festplatte fest zuweisen.
    Unter Einstellungen>Sonderfunktionen>PVR das Dateisystem auf PVR stellen.
    Eine andere Festplatte mit ext. Stromversorgung probieren.
    Falls das alles nichts bringt, würde ich das Gerät umtauschen, vor allem wegen dem grünen Bild.

    Gruß langhaarieger
     
  5. langhaarieger

    langhaarieger Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Es gibt neue Software für den HD8-S. Software-Version 2.40.0-1465.
    Wie immer Allgemeine Verschlechterungen;)
    Werde ich gleich mal antesten.

    Man kann die Programmliste jetzt wieder über die Zifferntasten sortieren, Radiotext funktioniert aber immer noch nicht.
    Ansonsten ist mir auf die Schnelle nix neues aufgefallen.

    Gruß langhaarieger
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2010
  6. Dagobert2409

    Dagobert2409 Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Technisat HD-8S
    DBOX-2
    Smart MX40
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Sonst ist noch nichts aufgefallen? :confused:
    Ich teste auch gerade. Spiele mir die Firmware gerade auf.
    Mal gucken, was ich noch so entdecke.
    Ich finde es nur Schade, dass TS nicht schreibt, was sich so alles
    geändert hat. Dann könnte man schon im Vorraus überlegen, ob man
    die Soft braucht.

    P.S werde mich hier wieder melden, wenn mir was auffällt.

    MfG Dagobert2409:cool:
     
  7. alf 64

    alf 64 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Mit neuer Soft wird Festplatte(Fr.Agent Go 320GB) nicht mehr erkannt.Kein Radiotext und sonst nichts neues,hab sofort die Soft 2.40.0.7(1271e)vom Oktober 09 wieder drauf gemacht(ist die Beste für den HD8-S). Jetzt läuft alles wieder normal.:)
     
  8. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Nach dem Update den Reciever 2 Minuten ausschalten und dann wieder einschalten. War bei mir genau so.

    Diese Firmware ist beim Einsetz mehrerer TSD Festplatten besser als die vorherige. Bei der vorherigen kam nach jedem Wechsel bei mir eine Ewigkeitenlange Festplatteninitionalisierung. Außerdem musste man das Dateisystem im Menu erst wieder von FAT32 (neuer Standard nach Update) wieder auf TSD zurück stellen. All das passiert mit der ganz neuen Firmware nicht mehr. Ich gebe ihr also eine Chance, da die vorletzte ja noch den Nachteil mit dem Spulen bei 1080i hatte und somit auch nicht ganz optimal war.
     
  9. langhaarieger

    langhaarieger Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Hi arcade99,

    ich hatte bei der vorigen Firmware keine Probleme mehr mit dem Spulen bei 1080i, das wundert mich jetzt ein wenig. Benutzt du denn nur das TSD Dateiformat zum Aufzeichnen, oder auch Fat32?

    Ich verstehe nicht, warum Radiotext immer noch nicht funktioniert. Ich brauch das jetzt nicht unbedingt, denke es gibt aber einige Leute hier, die es vermissen. Da bastelt TechniSat wieder Wochen an einer neuen Software, beseitigt aber nicht die eigentlichen Fehler. Das soll mal jemand verstehen:rolleyes:

    Gruss
     
  10. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neuer Technisat HD Receiver: HD8-S

    Ich habe ja auch nicht von der letzten sondern der vorletzten in Bezug auf das Spuelen bei 1080i gesprochen ;)

    1 x vollständig TSD
    1 x 90% TSD und 10% FAT32 Partition (Aufnahmen mache ich aber nur auf die TSD Partition).
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2010