1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer "Star Trek"-Serie droht weitere Verschiebung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.460
    Zustimmungen:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Die von CBS geplante neue Serie aus dem "Star Trek"-Universum wird kommen - der Starttermin jedoch bleibt weiter unklar. Ursprünglich für Januar 2017 geplant, scheint nun auch der neue Termin im Mai in Gefahr.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Pumpa

    Pumpa Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    Das ist ärgerlich, da ich mich als Trekkie auf die Serie gefreut habe.
     
    Winterkönig gefällt das.
  3. körper

    körper Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-50HXN888
    Sky komplett mit Sky Q Receiver
    Ich hoffe die läuft dann auch auf Syfy
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.975
    Zustimmungen:
    4.087
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Noe, Netflix
     
    Redheat21 gefällt das.
  5. körper

    körper Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-50HXN888
    Sky komplett mit Sky Q Receiver
    sicher?
     
  6. Dr. Chaos

    Dr. Chaos Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    DM900
    DM7020HD
    AppleTV 4K
    AppleTV 4
    TX65-CXW804
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.975
    Zustimmungen:
    4.087
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    körper gefällt das.
  8. picard1

    picard1 Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    4K-65"-OLED-UHD-TV: LG OLED65C8LLA.AEU
    UHD-Sat-DVB-T2-Receiver: OCTAGON SF8008 Combo 4K HDR DVB-T2 HbbTV
    HD+ - User
    Netflix
    Blu-ray Player: LG BD 350
    AV-Receiver: Pioneer VSX-808 RDS
    Lautsprecher: Magnat 5.1
    Laptop: Wortmann Terra 15" Windows 10 Pro 20H2, i7, 2,50 GHz, 8 GB Ram, 120 GB SSD
    Monitor: Samsung XL2370 23"
    Laserfunkmaus, Funktastatur
    Smartphone: Samsung Galaxy A21S 32 GB 2020 Android 11 Red Velvet Cake
    Wird schon in irgendeinem linearen Programm auftauchen!
     
  9. bolero700813

    bolero700813 Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    1.524
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nun ja, es heißt ja eigentlich immer noch TV-Serie, und nicht Streaming-Serie. Das sollten die Macher von Serien stets beherzigen. Deshalb sollte Premiere immer im linearen TV sein (sei es frei empfangbar oder Bezahlfernsehen). Danach kann man alles immer noch gerne ins Netz stellen.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.975
    Zustimmungen:
    4.087
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    da es die ueberwaeltigende Mehrheit auf einem TV-Gerät sieht, passt' wieder. :D

    Dass es viele Serien mittlerweile ueberhaupt nicht mehr im linearen Fernsehen zu sehen gibt ist halt so und wird sich auch nicht mehr aendern.

    Uebrigens wird auch die neue Star Trek Serie nur mit der ersten Folge im linearen Programm von CBS zu sehen sein. Der Rest wird nur über das Streaming bzw on demand Angebot CBS All Access zu sehen sein sein.
     
    Winterkönig und körper gefällt das.