1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Unrockstar, 24. Juli 2004.

  1. Unrockstar

    Unrockstar Guest

    Anzeige
    Tag zusammen!

    Ich habe vor ca. 1 Jahr mein Premiere-Super Abo abgeschlossen.
    Damals hatte man mir die Galaxis Easy World Kabel zugeschickt.

    Nun habe ich mit dem Ding nur Probleme. Habe schon einige Male das Forum durchgelesen und nun scheint das "normal" für den Receiver zu sein.

    Nun möchte ich mir einen neuen Receiver holen, der keine Tonsaussetzer bei Dolby Digital hat, nicht 1 Minute beim Umschalten braucht und nicht, wenn ich mal ne Taste drücke, gleich der Ton "springt".

    Sollte ich nun keinen "für Premiere geeigneten" Receiver mehr nehmen? (Die nicht geeigneten sollen ja auch mit Premiere umgehen können?)

    Auf der anderen Seite brauche ich den Receiver nur für Premiere und einige andere "freie" Sender. Festplatte brauche ich (noch) nicht und andere Pay-TV-Sender habe ich nicht abonniert.

    Welchen Kabel-Receiver würdet Ihr mir dann empfehlen?

    Danke!

    P.S. Habe schonmal den TechniSat Digital PR-K ins Auge gefasst.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juli 2004
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.159
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Neuer Receiver

    Das Umschalten liegt aber bestimmt ned am Reciever sondern an der Software.
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Neuer Receiver

    Hallo,


    aus meiner Erfahrung hattest Du mit dem vorhandenem Gerät die schlechteste Variante gewählt.

    Solltest Du Dich für ein neues Gerät entscheiden das ausdrücklich Premiere geeignet ist, so nimm bezüglich Zukunftssicherheit die Variante mit zusätzlichem CI- Einschub von Technisat:winken: !

    Eine andere Variante wäre die Grobi tvbox SC6CI in Verbindung mit einem Irdeto- SE - Modul (SW- Version 2.020). Dieses Gerät ist sowohl für Kabel und Sat geeignet.:love:
     
  4. Unrockstar

    Unrockstar Guest

    AW: Neuer Receiver

    Danke.

    Die EasyWorld wurde mir halt von Premiere zugeschickt. :(

    Jedenfalls nehme ich wohl den TechniSat DIGIT CIP-K.

    Habe von dem eigentlich nur Gutes gehört. Falls jemand anderer Meinung ist, kann er's mir gerne sagen.

    Gruß
     
  5. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    AW: Neuer Receiver

    TechniSat DIGIT CIP-K habe ich auch und bin voll und ganz zufrieden: kurze Umschaltzeiten und sehr leichte Bedienung. Wie es mit DD ist kann ich sagen, da ich das nicht nutze
     
  6. Unrockstar

    Unrockstar Guest

    AW: Neuer Receiver

    Okay. Danke nochmals für eure Antworten.


    Werde mir denn gleich den TechniSat holen. Mit dem Galxis halte ich es keinen Tag mehr aus... :)

    Will endlich das Digitalfernsehen genießen und mich nicht jedesmal rumärgern wollen.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen