1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Receiver (für Premiere), aber welcher?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Thalamus, 8. Oktober 2007.

  1. Thalamus

    Thalamus Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Königslutter
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    mein Technisat PR-S gibt nun langsam den Geist auf. Der Receiver hat mir von der Bedienung, ... hervorragend gefallen. Davor hatte ich einen Kathrein 590 (?), der sich immer wieder wegen termischer Probleme abgeschaltet hat. Ansonten war der auch top. nun Habe ich diesen neuen Interaktiv-Receiver hier noch stehen. Funktionieren tut der zwar, aber die Bedienung ist umständlich, die Menues sind langsam.
    Ganz zum Anfang hatte ich einen Galaxis Easy World. Der war auch okay, aber der Kathrein war schon eine ganze Ecke besser.

    Ich benötige keinen HDD-Receiver und auch kein HDTV oder HDMI. Zwei Scart-Buchsen wäre schön. Wichtig ist eine vernümftige Bedienung und schnelle Menues und Schaltzeiten.

    Welche aktuellen Receiver sind denn was für den Otto-normal-Sat-Gucker? Oder doch lieber beim bewärhten bleiben und nach was gebrauchten schaun?


    Gruß
    Kai
     
  2. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bosporus
    AW: Neuer Receiver (für Premiere), aber welcher?


    Der ist OK.http://www.technisat.de/index81d6.html?nav=Sat_DVB_S_,de,64-160
    [​IMG]
     
  3. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Neuer Receiver (für Premiere), aber welcher?

    Nun ist der Digit-Sat-NCI sicherlich nicht wirklich schlecht, dennoch ist er mit dem unseglichen Premiere zertifikat ausgestattet. Wenn du bereit bist, ein klein wenig mehr zu investieren, würde ich dir zum Technisat Digit MF4-S raten, und dazu ein Alphacrypt-Light.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neuer Receiver (für Premiere), aber welcher?

    Wen es ein nicht zertifizierter sein soll. Würde ich den Homecast 5001 CI empfehlen.
    Hat auch Multifeed Empfang für Premiere .
    Auch hier wird ein Alphacrypt benötigt.

    Die nicht zertifizierten sind aber 100 mal besser als die " geeignet für Premiere" Receiver die derzeit auf dem Markt sind.
     

Diese Seite empfehlen