1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Humax PR-Fox C II (Kabel Receiver)

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Aladdin, 21. Mai 2007.

  1. Aladdin

    Aladdin Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    bin neu hier und suche meinen ersten (digitalen) Kabel Receiver,
    den ich hauptsächlich für das digitale Kabelfernsehen benutzen möchte.

    Premiere oder Kabel Home sind noch nicht geplant.

    Nun habe ich gelesen das der Nachfolger des Humax PR-Fox C draussen ist,
    mit dem kreativen Namen PR-Fox C II.

    Siehe:

    http://www.av-magazin.de/frontpage.447+M57c4fe93b8a.0.html

    http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...59763-4627717?_encoding=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

    Besitzt vielleicht jemand schon DIESEN neuen PR-Fox C II und kann mir sein Fazit nennen?

    Bin an diesem interessiert, vor allem da dies ja auch ein neues Model 2007 ist. Und alles was neu ist muß ja gut sein;)

    PS: Interessiert mich nur beiläufig...im Vergleich zu den neuen Kabel Receivern wie dem PR-Fox C II!Lohnt es sich eurer Meinung nachnoch eine alte dbox2 mit Linux (Neutrino) zu kaufen? Die Hardware ist ja schon ziemlich alt....wie wirkt sich dies auf die Bildqualität aus? Von der Software soll es ja ziemlich gut sein...EPG usw.

    DOCH mein Hauptinteresse liegt bei der HUMAX PR-Fox C II!


     
  2. Hobler

    Hobler Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Baden-Württemberg
    AW: Neuer Humax PR-Fox C II (Kabel Receiver)

    Ich würde ganz klar eine dbox2 mit Linux nehmen. Da kannste alle Sender einspeichern wie du willst, hast kein Ärger mit dem Kundenservice und musst dich nicht mit Humax-Bugs rumschlagen (wie viele vom Vorgänger kennen).
    Ich halte von Humax-Produkten nix und wurde mit dem PR-Fox C (also vom Vorgänger) wirklich enttäuscht!

    Fazit: Die dbox2 mag zwar alt sein, aber doch deutlich besser :)
     
  3. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: Neuer Humax PR-Fox C II (Kabel Receiver)

    Wenn du in erster Linie Wert auf gute Bild- und Tonqualität legst, kannst du mit dem Humax eigentlich nichts falsch machen! Ich selbst besitze zwar nur das Vorgängermodell, bin damit aber wesentlich zufriedener als mit der d-box II (ohne Linux). Besonders bei in 256 QAM modulierten Sendern ist der Empfang mit dem Humax stabiler als mit der betagten d-box, die aus der digitalen Urzeit stammt, in der es weder Programmvielfalt noch 256-QAM-Modulationen gab.

    Ich jedenfalls bekomme mit meiner d-box II bei den meisten Privatsendern keinen stabilen und störungsfreien Empfang. Mein Kabelprovider ist übrigens die Unitymedia (vormals: ish).
     
  4. Digital_Fan

    Digital_Fan Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    222
    AW: Neuer Humax PR-Fox C II (Kabel Receiver)

    Mir gefällt der PR Fox gut. :)
    Hatte vorher eine Pace 221 der war schrecklich schlecht.
     
  5. Aladdin

    Aladdin Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Neuer Humax PR-Fox C II (Kabel Receiver)

    Was mich einbischen abschreckt, ist das der Humax PR-Fox C II
    neu draußen ist. Somit stellt sich die Frage ob die Software/firmware des PR-fox C II ausgereift ist und nicht so wie bei dem Vorgänger!
     
  6. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Neuer Humax PR-Fox C II (Kabel Receiver)

    Vielleicht ist der 2er der ausgereifte 1er.
     
  7. Aladdin

    Aladdin Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Neuer Humax PR-Fox C II (Kabel Receiver)

    Ich habe mir jetzt den Humax PR-Fox C II einfach mal bestellt und werde ihn mal ausprobieren. Falls er meinen Erwartungen nicht entspricht werde ich ihn zurück schicken.

    Was mich aber am Vorgänger schon etwas gestört hatte war das Menü.
    Z.B. wenn man die EPG Taste drückt, sind Bild und Ton weg und NUR das EPG auf dem Bildschirm.

    Wenn ich es noch richtig in erinnerung habe ist dies bei der dboxII mit Neutrino (linux) nicht so...ich hatte mal bilder im Internet gesehen, dort ist das menu Fenster des EPG durchsichtig ( und der Ton bleibt?).
    Dagegen sind die menüs von den Anderen wie Humax, Technisat und Philips Windows 95 Niveau und dboxII+Neutrino eher Windows Vista mit Aero;)

    Naja mal schauen...
     
  8. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    AW: Neuer Humax PR-Fox C II (Kabel Receiver)

    und wie ist das Urteil zum neuen Gerät?
    :LOL:
     
  9. Aladdin

    Aladdin Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Neuer Humax PR-Fox C II (Kabel Receiver)

    Also ich kann ihn empfehlen.

    Bild und Ton sind gut.
    Leider geht das Bild und der Ton weg,
    wenn man die EPG Taste drückt.

    Wie beim Vorgänger und auch beim Philips 2020.

    Verstehe nicht warum die Hersteller das EPG Menü nicht durchsichtig machen,
    damit man die Sendung im Hintergrund weiter sehen und HÖREN kann!?!

    Im Gegensatz zum EPG des Philips zeigt der Humax gleicher mehrere Sender
    auf einmal. ( Falls ich mich jetzt mit dem Philips nicht irre;) )

    Also das finde ich einen tick besser.

    Premiere pachtet die Programmplätze 100 bis, ich glaube, 200.

    Die Philips Fernbedienung gefiel mir besser, da kleiner.

    Was ich nur nicht verstehe....ich hoffe mir kann jemand mal helfen,
    da ich kein Technik Spezi bin.

    Was zum Teufel hat SCART aus der Steinzeit in der heutigen HD-READY
    Gegenwart zu suchen...ok ich weiß... viele besitzen noch ein Röhren TV...

    ABBBEEERRRR:
    Wieso hat HUMAX dem PR fox CII nicht ein HDMI Ausgang dazu gespendet?

    Was nützt einem ein DIGITALER Receiver, der PER SCART an einen
    HD-READY LCD angeschlossen wird???!!!

    Ich finde dies wirklich schade und einen teuren HD Kabel Receiver zu kaufen
    lohnt sich meiner Meinung im Moment überhaupt nicht.
    Genauso wie ein LCD Fernseher....
    leider war ich notgeil auf den weißen 32" von Samsung;)
     
  10. Nadine

    Nadine Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PS3
    Philips 32PW9551
    Kabel Deutschland [Humax]
    AW: Neuer Humax PR-Fox C II (Kabel Receiver)

    Also ich lese da jetzt keine Veränderungen zum Vorgängermodell heraus....
    dann kann man ja auch das alte Model kaufen....

    wo ist den der Unterschied (ausser das der neue teurer ist?)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2007

Diese Seite empfehlen