1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuer Fernseher TECHNIMEDIA UHD+ 55 was meint ihr dazu

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von 1977flar, 18. September 2015.

  1. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.382
    Zustimmungen:
    692
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Ich habe den ja als 49er.
    Ich kann nicht sagen das der viel spiegelt, eher unterdurchschnittlich.
    Die sind ja insgesamt zur IFA im Preis gesenkt worden, aber wie gesagt, die 55er sind nur zu haben über die Geschäfte mit Lagervorrat, TechniSat hat keine mehr!
     
    FilmFan gefällt das.
  2. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    3.015
    Punkte für Erfolge:
    213
    Also jetzt schnell kaufen, sonst gibt es die Technisat auch nicht mehr neu zu kaufen.
     
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    27.746
    Zustimmungen:
    10.650
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Danke für die Information, kannst Du vielleicht sonst noch etwas zur Bild- und Tonqualität sagen und wie Du mit dem Gerät zufrieden bist?

    Man muß ja nicht unbedingt direkt bei TechniSat kaufen und ich wollte auch ein kleineres Gerät.
     
  4. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.382
    Zustimmungen:
    692
    Punkte für Erfolge:
    123
    Die Bedienung ist ja gewohnt sehr gut, wie bei den Receivern, Technicorder oder Digit STC+.
    Der Ton ist für einen Fernseher top, ich habe die SL Version mit Front Lautsprecher.
    Sehr angenehm, weil regelmäßig gebraucht ist der Drehfuß.
    Die Bildqualität empfinde ich wie auch viele Bekannte als gut bis sehr gut. Ich stelle Farbe und Backlight eher dezent ein, so das der Rasen beim Fußball grün und nicht Neongrün ist.

    Es wäre allerdings schön, man könnte die einzelnen Bildeinstellwerte nicht nur per AV Quelle festlegen, sondern auch SD/HD und separat für UHD.

    Je nach Sitz Abstand stelle ich bei SD/HD die Schärfe auf stark oder extra stark, damit ist aber bei UHD die Schärfe übersteuert. Hier ist normal die bessere Einstellung, vor allem wenn du UHD Testsendungen schaust, wo viele parallele Linien vertikal und horizontal verlaufen.
    Gut, bei Filmen und F1 RTL fällt das nun nicht auf.

    Sonst, App Bedienung, streamen, Mediathek (Geschwindigkeit), alles sehr gut.
    Nutze seit kurzem auch den Smarthome Stick mit Kamera und Z-Wave Steckdosen.
     
    FilmFan gefällt das.
  5. Werna

    Werna Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Hallo zusammen, ich habe in einem anderen Forum über Probleme beim Technimedia 55 mit der Einstellung der Bewegungskompensation gelesen. Die ist angeblich beim Einschalten des TV immer aktiviert, selbst wenn sie im Menü ausgeschaltet wurde. Ein SW-Update im März hat diesen Fehler nicht behoben. Ist das aktuell immer noch so?
     
  6. yamoon

    yamoon Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    Ja leider das Problem ist immer da für alle Technimedia Produkte 43/49/55. Das ist so nervig, nach jedem Standby muss man die Bewegungskompensation in menu AUS/AN/AUS ausschalten...

    Die Antwort dass ich noch heute bekommen habe :

    vielen Dank für Ihr aufrichtiges und ehrliches Feedback zum TechniMedia UHD. Die von geschilderte Problematik ist uns bekannt. Wir haben hier aufgrund der Tatsache, dass nicht alle Geräte dieser Serie von dem Problem betroffen sind, relativ lange gerätselt was die genaue Ursache ist.
    Unsere Entwicklung kennt die Ursache mittlerweile und arbeitet mit Hochdruck an einer Flächendeckenden Lösung. Nach derzeitigem Stand gehen wir davon aus, dass wir vierten Quartal diesen Jahres eine Lösung dafür haben.


    Sie versprochen schon ein Update seit 1,5 Jahre... So nervig !!! Ich warte noch bis Ende Dezember und wenn nicht, bitte ich um eine volle Rückerstattung für einen Konstruktionsfehler (mein Produkt hat eine Garantie bis 2021).

    Ich dachte, weil ich für ein "Made in Germany" Fernsehgerät dreimal mehr bezahle, hätte ich einen dreimal besseren Service.....